Interessengemenschaft | Dokumentation | Westwalls | Ostwalls | Atlantikwalls | Maginot Linie | uvm.

\/ Bunker \/ Stellungen \/ Festungen \/ Kellergewölbe \/
Home Page FAQ Team Search Galerie Geo Karte
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Ungelesene Beiträge  
Westwall Chat im neuen Fenster

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 6 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Bunkertour 18-20.01.2019
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1414
Bilder: 2309
Wohnort: berlin
So die erste Tour haben wir hinter uns gebracht. Und es eine gute Tour. Nette neue Leute kennen gelernt.



Begonnen haben wir ja am Freitag in Forst Scheuno. Leider haben sich die Leute aus Leipzig und Halle verspätet, so dass wir mangels Licht nicht mehr alles haben sehen können.



Zur Erklärung, Scheuno war die grösste Munibude im Reich, wo Sprengstoff hergestellt worden ist. Heute sollte man noch aufpassen, dass man nicht überall hintritt. Es liegt noch ne Menge Dreck in der Erde und in einigen Bunkern riecht es etwas eigenartig. Vor Jahren sind zwei Studenten in die Luft geflogen, die da irgendwie mit offener Flamme hantiert haben. Die Bunkerteile flogen samt Studenten durch den Wald..

Hier die Bilder.

Gruß Dirk vom Ostwall-Touren Team3882538824388233882238821388203881938818388173881638815388143881338812388113881038809388083880738806388053880438803388023880138800


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bunkertour 18-20.01.2019
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16166
Bilder: 27603
Wohnort: Merzig
Interessante Aufnahmen....erinnern teils an Bauten der Maginotlinie.....
Lustigerweise.....


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bunkertour 18-20.01.2019
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenmaster
VIP Forenmaster

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 5017
Bilder: 298
Wohnort: Saarland
Da muß man aber wirklich aufpassen , wo man hintritt .
Die Brandspuren dürften aber aus der Nachkriegszeit kommen, oder ?


Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bunkertour 18-20.01.2019
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1414
Bilder: 2309
Wohnort: berlin
Ja das Gelände ist ja nicht verschlossen. Deswegen kann es schon sein, dass da auch gekokelt wurde..


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bunkertour 18-20.01.2019
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16166
Bilder: 27603
Wohnort: Merzig
Ist das Gelände öffentlich zugänglich obwohl es so gefährlich ist? Unglaublich


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bunkertour 18-20.01.2019
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1414
Bilder: 2309
Wohnort: berlin
Ja es stehen Schilder da. Und das sollte dann auch reichen. In Polen jedenfalls. Aber sogar ich, der sonst immer und überall hin muss, passe dort echt auf wohin ich trete. Was mir im E-Fall auch nicht wirklich helfen würde.

Gruss Dirk


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
Mit Zitat antworten  
Suche nach:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron
 
Klickt hier um das Westwall Chatfenster in neuen Browserfenster zu öffnen
 
 
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de