Interessengemenschaft | Dokumentation | Westwalls | Ostwalls | Atlantikwalls | Maginot Linie | uvm.

\/ Bunker \/ Stellungen \/ Festungen \/ Kellergewölbe \/
Home Page FAQ Team Search Galerie Geo Karte
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Ungelesene Beiträge  
Westwall Chat im neuen Fenster

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 8 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Mittelalterliche Befestigung Köln
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16014
Bilder: 27309
Wohnort: Merzig
Köln war bereits zur Römerzeit befestigt, im Mittelalter wurde diese Befestigung stark erweitert.
Die Stadtmauer wurde zwischen 1180 und 1260 errichtet, sie war 9km lang, und im Schnitt 7,50m hoch.
Sie war noch bis 1881 komplett erhalten, und wurde dann im Zuge der Industrialisierung teils abgebrochen.
Es gab 12 Torburgen, und 52 Wehrtürme, sowie zahlreiche Tore.
Davor ein 20m breiter Graben.

Eine der Torburgen ist die Eigelsteintorburg.
Es wurde im 13. Jahrhundert errichtet, und besteht aus einem Mittelbau (Tor) und 2 Halbtürmen.
Der untere Teil besteht aus Basaltsteinen, der obere Teil aus Tuffsteinen.


3692836929369303693136932


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16014
Bilder: 27309
Wohnort: Merzig
Sehr interessant ist auch die sogenannte Ulrepforte, welche auch späterhin noch in die neuzeitliche Befestigungsanlagen mit eingebunden wurde.
1245 wird sie das erste Mal urkundlich erwähnt, und war mit 4m Torbreite das kleinste Tor der Stadtumwallung.
Der Name kommt von den "Ulnern", also die Töpfer.
1450 wurde der Tordurchgang zugemauert, und die Ulrepforte zu einer Mühle umgebaut, wobei auch der 23,50m hohe Mühlenturm entstand, welcher auf einen der beiden mittelalterlichen Halbtürme aufgesetzt wurde.
Im 15. Jahrhundert kam dann die vorgelagerte 2-geschossige Caponniere dazu, welche den breiten Graben flankierend beschiessen konnte.
Da der Graben verfüllt wurde ist heute von aussen nur noch das Obergeschoss zu sehen.

36999370003700137002370033700437005370063700737008


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16014
Bilder: 27309
Wohnort: Merzig
Etwas weiter hat sich noch ein 90m langes Stück Stadtmauer mit 2 Wehrtürmen erhalten.
Es wird heute von Karnevalsvereinen genutzt.

37009370103701137012


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16014
Bilder: 27309
Wohnort: Merzig
Die Severinstorburg wurde in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts errichtet.
Es hat 4 Stockwerke, und war als Repräsentivbau konzipiert, mit hohem Verteidigungspotential.
Im 15. Jahrhundert wurden zusätzlich noch Geschützkammern zugefügt.
In der Zeit des Nationalsozialismus beheimatete der Turm die Kölner Hitler-Jugend.
Heute kann man in dem Gebäude heiraten.

3702937030370313703237033370343703537036


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16014
Bilder: 27309
Wohnort: Merzig
Die Bottmühle ist an sich kein Bestandteil der Fortifikation, wurde aber in die mittelalterliche Stadtmauer integriert.
Sie wurde 1587 errichtet und 1588 fertig gestellt, als Holzbau.
1677 bis 1678 wurde sie durch den bis heute erhaltenen Steinbau ersetzt.
Sie ist heute Sitz der Sozialistischen Jugend der Falken.

37037370383703937040


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16014
Bilder: 27309
Wohnort: Merzig
Der Bayenturm entstand 1220 als Teil der 8km langen Stadtmauer.
Er ist mit 5 Stockwerken 35m hoch, und die Wandstärke beträgt 2,50m
Während des 2. Weltkrieges wurde er stark bei den Bombenangriffen zerstört, und erst 1987 wieder nach original Plänen restauriert.

37041370423704337044


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16014
Bilder: 27309
Wohnort: Merzig
Das Severinstor als historische Aufnahme:

37475


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16014
Bilder: 27309
Wohnort: Merzig
Und eine historische Aufnahme der Ulrepforte:

37525


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Suche nach:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron
 
Klickt hier um das Westwall Chatfenster in neuen Browserfenster zu öffnen


Westwall Chatbox, nur fuer registrierte User


 
 
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de