Interessengemenschaft | Dokumentation | Westwalls | Ostwalls | Atlantikwalls | Maginot Linie | uvm.

\/ Bunker \/ Stellungen \/ Festungen \/ Kellergewölbe \/
Home Page FAQ Team Search Galerie Geo Karte
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Ungelesene Beiträge  
Westwall Chat im neuen Fenster

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 7 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: U- Boote
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 5808
Bilder: 3242
Wohnort: nähe Offenburg am Westwall
hier einge Bilder von U- Booten .


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Bild
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: U- Boote
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 3281
Bilder: 1313
Wohnort: Land Brandenburg
Hallo,Ryan
U25
http://de.wikipedia.org/wiki/U_25_%28Kriegsmarine%29
U26
http://de.wikipedia.org/wiki/U_26_%28Kriegsmarine%29
U31
http://de.wikipedia.org/wiki/U_31_%28Kriegsmarine%29
mfg karat


Nach oben
 Profil  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: U- Boote
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 5221
Bilder: 16
Wohnort: Dessau
hätte nicht gedacht, daß die boote des typs IA ne höhere verdrängung hatten als die VIIA.


In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat! (George Orwell)

Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!
Wer die Wahrheit kennt und sie eine Lüge nennt, ist ein Verbrecher! (Bertolt Brecht)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: U- Boote
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 3281
Bilder: 1313
Wohnort: Land Brandenburg
Hallo,Arctus
Die beiden Boote des Typ IA basierten auf die in Spanien für die Türkei gebaute Gür ,die Konstruktion stammte vom N.V.Ingenieurskaantor voor Scheepsbouw in Den Haag dessen technischer Leiter Hans Techel war :mrgreen: .Die sowjetischen Boote der S KLasse sind auch nach dieser Konstruktion entstanden,allerdings mit stärkerer Antriebsanlage.
Die Boote es Typs IA befriedigten vor allem steuerungsmäßig nicht und sollten eigentlich als Schulboote aufgebraucht werden.Ihr schneller Verlust im scharfen Einsatz war also voraussehbar.
Das eigentliche Hochseeboot mit großem Aktionsradius wurde dann der Typ IX etwas größer und mit wesentlich besserer Handhabung.
mfg karat


Nach oben
 Profil  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: U- Boote
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 4909
Bilder: 292
Wohnort: Saarland
Warum hat man sie dann trotzdem im Kampf eingesetzt ?
Die U-Bootbesatzungen waren doch viel zu wertvoll um sie in solchen Booten einer schnellen Vernichtung preiszugeben ?


Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: U- Boote
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 3281
Bilder: 1313
Wohnort: Land Brandenburg
Hallo
Bei Kriegsbeginn waren nur 57 einsatzbereite U-Boote vorhanden.Deshalb wurden bereits bei der Aufstellung in den Wartepositionen ab Mitte August auch Boot der U-Bootschulflottille eingesetzt.U 5, U 6, U 7, U 10 (Typ IIB) operieren vom 24.August bis 17.September 1939 am Westeingang zur Ostsee und im Kattegat.
mfg karat


Nach oben
 Profil  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: U- Boote
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 4909
Bilder: 292
Wohnort: Saarland
Ah, dachte mir , daß es mit der geringen Stückzahl der Boote zu Kriegsbeginn zusammenhängen konnte !


Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Suche nach:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron
 
Klickt hier um das Westwall Chatfenster in neuen Browserfenster zu öffnen


Westwall Chatbox, nur fuer registrierte User


 
 
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de