Interessengemenschaft | Dokumentation | Westwalls | Ostwalls | Atlantikwalls | Maginot Linie | uvm.

\/ Bunker \/ Stellungen \/ Festungen \/ Kellergewölbe \/
Home Page FAQ Team Search Galerie Geo Karte
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Ungelesene Beiträge  
Westwall Chat im neuen Fenster

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite
1, 2
 >> Nächste 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
In Frankreich unweit von Paris, bei Laffaux wurde das riesige Führerhauptquartier Wolfsschlucht 2 errichtet, der damalige offizielle Tarnname war "W2"

Diese Anlage, ein Regelbau 601, gehörte zum Verteigungsring von W2, und dient heute als Mahnmal für die Gefallenen beider Weltkriege....

Waren im Juli 2015 dort, und werde hier nach und nach (das meiste wohl erst nach meinem Urlaub am AW) einstellen....



24181241822418324184


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1386
Bilder: 1984
Wohnort: berlin
Es soll ja auch eine WS3 gegeben haben. Die jedoch nie wirklich fertig gebaut wurde. Sie soll bei Montoire gewesen sein.

Gruß Dirk


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Moooment, noch sind wir bei W2 :-)

W3 gab es auch. Aber da war ich noch nicht persönlich...

Eins nach dem anderen Freunde :-)

Letztes Jahr zeigte ich hier W1.
Jetzt ist W2 dran.
Dann wenn ich dazu komme W3 ;-)

Falls ich nicht vorher den Löffel abgebe....


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 4969
Bilder: 298
Wohnort: Saarland
Was wir alle nicht hoffen ;)


Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Poster-Azubi
Poster-Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 362
Bilder: 98
Wohnort: Im Wald
Hier habe ich noch einen Link gefunden... falls es nicht so ganz zum Thema passt, bitte in die richtige Kategorie verschieben ;)

http://bunkersite.com/locations/france/ ... marghq.php

MfG
Martin


Wer suchet, der findet...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Hi Martin!

Super Link!

Leider konnte er mir hier vor Ort bisher nicht weiterhelfen, aber alles was ich sah gibt es auch dort zu sehen, nur dass ich mehr sah ;-)

Aber was WS2 angeht, bietet er sehr viel Potential!!!


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Poster-Azubi
Poster-Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 362
Bilder: 98
Wohnort: Im Wald
Mein erster (und leider auch letzter) Besuch in der W2 war 1997. Damals war dort noch (verhältnismäßig) viel erhalten und man konnte eigentlich in aller Ruhe und (von den Jungs in blau) unbelästigt durch die Gegend stromern. Faszinierend fand ich den inneren Sperrbereich, der bis auf wenige fehlende Einbauten und nur sehr geringen Schäden noch fast ganz erhalten war. Wenn ich jetzt Deine Bilder und die Fotos aus dem Netz mit meinen Erinnerungen vergleiche muss ich mit Bedauern feststellen, dass das FHQ ziemlich gerupft wurde. Selbst in den Kabelbunkern waren die Einbauten noch fast gänzlich erhalten und auch der SS-Bunker am Schloß hatte noch die komplette (!!) Lüftungszentrale.

MfG
Martin


Wer suchet, der findet...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Wenn ich wieder daheim bin am Wochenende kann ich weitere Fotos einstellen. Trotz der vielen Plünderungen ist immer noch mehr drin als am Westwall.


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Direkt vor der Gemeindeverwaltung in Laffaux befindet sich dieser Bunker.
Er ist komplett angeerdet, ob was drin ist, und falls ja, was, das kann ich nicht sagen.
Weiss auch nicht welcher Regelbau es sein soll. Tippe aber auf 600er Serie.
2 Eingänge + Tobruk.

2418724188


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Es gibt im eigentlichen FHQ viele SK´s, wie bei den FHQ´s halt üblich.
In dieser hier arbeiteten z.Bsp. Offiziere vom Stab Hitler´s.
Die Bauten sind nicht absolut bombensicher, dazu gab es eigene Bunker, aber sie sind splittersicher.
Dafür bieten sie viel Platz.

241892419024191


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Diese SK ist der längste der Bunker in Wolfschlucht 2.
Gesamtlänge 95m
Breite 15m

Sie verfügte über eine eigene Heizungsanlage und Kohlekeller.
Wir durften uns die Heizungsanlage ansehen. Zum Teil liegt sogar noch Kohle im Technikschacht, welche beim Befüllen des Kohlekeller dort hineingerutscht ist....
Die Lüftungsanlage ist nicht deutschen Ursprungs, sondern wurde nach dem Krieg von den Franzsosen eingebaut, als diese das FHQ für ihre eigene Armee (zu Ausbildungszwecken) nutzte.

Der Bunker ist nicht gerade, sondern verläuft leicht gekrümmt, das war so gewollt, um die Anlage an den Verlauf des Hangs anzupassen, damit die Anlage aus der Luft schwerer zu entdecken war.

Natürlich waren früher auch über dem gesamten Areal Tarnnetze gespannt!

24193241942419524196241972419824199242002420124202


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Nach dem Krieg in späteren Jahren haben die Franzosen auch ein kleines "Dorf" ins FHQ gebaut, mit dem Ziel ihre Soldaten im Häuser- und Straßenkampf zu trainieren....

2420324204242052420624207242082420924210


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Das hier ist der eigentliche "Führerbunker", sprich in diesem Bunker hielt sich A.H. tatsächlich auf, aber nur ein paar Stunden, um an einer Besprechung teil zu nehmen.
An den "leichten" Bunker angebaut ist ein massiver Schutzbunker, um bei Bombenangriffen absolut sicher zu sein.
Der "leichte" Bunker enthielt unter anderem ein sehr schönes Kaminzimmer, welcher leider vor ein paar Jahren Vandalen zum Opfer fiel, als diese ein Feuer im Bunker legten....
Der Kamin wurde dabei wie alles andere auch restlos zerstört.

Die Treppe führt in den Kohlekeller unter dem Vorplatz der Schutzbunkers.
Er diente der Zentralheizung des leichten Bunkers.

2421124212242132421424215


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Um in den Schutzbunker zu gelangen, oder besser gesagt in den FLur dazu, welcher von 2 Seiten aus zugänglich war, musste man erst eine Treppe hoch, und dann wieder runter.
Dies hatte den Zweck einer Nahverteidigung. Ein Soldat konnte locker im Bunkerflur stehend nach aussen schiessen, genau auf Brusthöhe der sich draussen befindlichen Personen, wobei der Schütze selber durch die Treppe geschützt war.
Auch Handgranaten konnten ihm nichts anhaben, da er nur 1 Schritt in den seitlichen Eingang machen musste, um von den herumsausenden Splittern geschützt zu sein....


2421624217


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Der Bunker selber war im Inneren nochmals in mehrere Räume und einen Flur unterteilt,. und zwar durch Holzwände.
Man kann die Abdrücke davon noch an Boden und Decke und Wänden sehen....

24218242192422024221242222422324224242252422624227


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1386
Bilder: 1984
Wohnort: berlin
Danke Ralph für den sehr guten Rundgang. Ich finde ja das Dräger Ventil geil..

Gruß Dirk


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Ja, ist mal ne andere Art. Sind die wie sie auch am AW verbaut sind....


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Hier weitere Aufnahmen aus dem Inneren.
Unter der weissen Farbe (von den Franz. aufgetragen) haben sich Reste der Original Beschriftung erhalten....



24230242312423224233242342423524236242372423824239


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Und hier die restlichen Aufnahmen vom Führerbunker:

242402424124242242432424424245242462424724248


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Man hat hier auch eine vereinfachte Version von Ringständen gebaut, zur Nahverteidigung. Sie finden sich überall im Gelände verstreut.

242492425024251


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Das Schwimmbad welches angeblich eigens für Eva Braun gebaut worden ist. In Wahrheit war sie nie in Wolfsschlucht 2 gewesen.
Gut möglich dass man es für sie baute, aber genutzt hat sie es nie.
Es wurde hingegen mit Freude von den Angehörigen der Wehrmacht und anderen Dienststellen die hier arbeiteten als Freizeitgelegenheit genutzt.

24252242532425424255


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Dieser Regelbau 105a wurde als Museum hergerichtet, und kann besichtigt werden:

24256242572425824259242602426124262242632426424265


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Die Fortsetzung:

24266242672426824269242702427124272242732427424275


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Und noch zum Abschluss die Schartenfront:

2427624277


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsschlucht 2 bei Laffaux
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Auch dieser Regelbau 621 wird derzeit als Museumsbunker hergerichtet, und kann nach Absprache besichtigt werden:

24278242792428024281242822428324284242852428624287


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Suche nach:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite
1, 2
 >> Nächste 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron
 
Klickt hier um das Westwall Chatfenster in neuen Browserfenster zu öffnen


Westwall Chatbox, nur fuer registrierte User


 
 
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de