Interessengemenschaft | Dokumentation | Westwalls | Ostwalls | Atlantikwalls | Maginot Linie | uvm.

\/ Bunker \/ Stellungen \/ Festungen \/ Kellergewölbe \/
Home Page FAQ Team Search Galerie Geo Karte
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Ungelesene Beiträge  
Westwall Chat im neuen Fenster

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite
1, 2
 >> Nächste 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Hallo,
Hier mal ein Anfang:
bevor ein Aufschrei durchs Publikum geht, ALLES REPRO´S von Fotos aus 1975-85
Alle Akteure leben noch :lol:
alle brisanten Sachen sind vor Ort verblieben !!!


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zuletzt geändert von Blindgaenger49 am 03.2009.04 , 23:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 4969
Bilder: 298
Wohnort: Saarland
Das ist ja wirklich brisant, gut daran getan den Krempel liegen zu lassen :)
Ich bin da eher an Ausrüstungs und Waffenteilen interessiert, das ist weniger gefährlich !
Habe ja auch schon einiges an Granaten und so gefunden, aber ich kenne mich da nicht aus und belasse es auch dabei !


Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 5801
Bilder: 3242
Wohnort: nähe Offenburg am Westwall
Hättest halt mal mitm Hammer drauf gehauen Micha :D Wenn danach noch stehts nimmst sie mit nach Hause .

ne kleiner Scherz , mit dem Zeug ist nicht zu spaßen gerade die aus dem ersten Wk. ist ja noch brisanter als die ausm zweiten .


Bild
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Hallo,
...und wird durch Reaktion der Füllung auf die Ummantelung immer unberechenbarer :shock:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 5219
Bilder: 16
Wohnort: Dessau
interessante aufnahmen, blindi. das macht hunger auf mehr.

von belagerung und sturm auf diese fort hatte ich vor nicht langer zeit was gelesen. da muß es heftig gewesen sein und wer weiß, wie viele blindgänger da noch so liegen.
wenn ich da unbedarft langgehen würde, ich glaube ich würde die reste glatt übersehen. wäre das mal ein ziel für einen forenausflug?


In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat! (George Orwell)

Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!
Wer die Wahrheit kennt und sie eine Lüge nennt, ist ein Verbrecher! (Bertolt Brecht)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1339
Bilder: 71
Wohnort: Remscheid
Ich war zwar noch nie da,aber für ein Forentreffen ist Verdun und Umgebung wohl doch n bisken zu weit,zumal es immer die Selben Teilnehmer sind.


Nach oben
 Profil Persönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 5219
Bilder: 16
Wohnort: Dessau
also, wenn das so weiter geht, sind es beim nächsten forentreffen definitiv nicht die gleichen wie beim letzten mal, zumindest sind ein paar neue dabei, oder?


In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat! (George Orwell)

Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!
Wer die Wahrheit kennt und sie eine Lüge nennt, ist ein Verbrecher! (Bertolt Brecht)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 3377
Bilder: 1407
Wohnort: Land Brandenburg
Hallo,Arctus
Wenn ich die Entwicklung der letzten Wochen sehe bin ich davon überzeugt.Endlich mal ein paar Vielschreiber .
mfg karat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Hallo,
seit den "Bildern" ist sehr viel "Wasser die Meuse runter"... :(
da hat sich soooo viel geändert (nicht alles zum Guten)
vermutlich würde ich manche Stellen nicht mehr wiedererkennen :cry:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zuletzt geändert von Blindgaenger49 am 03.2009.04 , 23:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 2190
Bilder: 1077
Wohnort: Bachem
Guten Morgen,

deine Aussage ist aber eindeutig zweideutig.

Aber zurück zum Thema, als ich im Sommer 2003 Verdun besichtigte, ging irgendwo in dem gesperrten Bereich irgend etwas hoch, was viel Büms und Lärm gemacht hat, und anschließend war eine kleine Rauchwolke zu sehen.

Das die Franzosen anders mit Kriegsgegenständen umgehen als Deutsche war mir bekannt. Siehe Hindernisse an der Maginot Linie. Die sind ja noch sehr gut erhalten. Aber das dort noch viel Zeug rumliegt, ist der Hammer. traut sich dort niemand hin ??


Gruß

Torsten


§1 des Grundgesetzes:

Die Würde des Menschen ist Unfassbar.


Nichts ist beständiger als die Lageänderung


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Oberst hat geschrieben:
Verdun und Umgebung wohl doch n bisken zu weit


Hallo Peter, das kann ich -aus unserer Gegend- mit ca. 3 Std. Fahrt beantworten :)
da sollte man sich in der Umgebung einquartieren...
Habe sehr gute Beziehungen zu einem BW Verbindungsmann ( in LILLE )
der an solchen Orten arbeiten darf :shock:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
RB 105d hat geschrieben:
deine Aussage ist aber eindeutig zweideutig. ???

Aber zurück zum Thema, als ich im Sommer 2003 Verdun besichtigte, ging irgendwo in dem gesperrten Bereich irgend etwas hoch, was viel Büms und Lärm gemacht hat, und anschließend war eine kleine Rauchwolke zu sehen.



Hallo Torsten,
zu 1.) ? welche Aussage ?
zu 2.) falls Du in der nähe des Ft. Douaumont warst, sehr verständlich...
im nördlich des Forts gelegenen Gelände war ( oder ist immer noch ) eine Panzerschießbahn !!!


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 2190
Bilder: 1077
Wohnort: Bachem
[quote="Blindgaenger49"]Hallo,
seit den "Bildern" ist sehr viel "Wasser die Meuse runter"... :(
quote]

Na das da *lol*


§1 des Grundgesetzes:

Die Würde des Menschen ist Unfassbar.


Nichts ist beständiger als die Lageänderung


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 2190
Bilder: 1077
Wohnort: Bachem
Wenn ich das noch zusammen bekomme, war das auf dem weg zum Fort Vaux, rechts des Weges.

Gruß

Torti


§1 des Grundgesetzes:

Die Würde des Menschen ist Unfassbar.


Nichts ist beständiger als die Lageänderung


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 15788
Bilder: 26360
Wohnort: Merzig
Auch jetzt ist das gesamte Areal immer noch sehr gefährlich.
Immer wieder gehen Explosivstoffe hoch, von ganz alleine, also besser gesagt ohne menschliches Zutun. Alleine die Witterung und der Zerfall lösen schon mal die eine oder andere unangenehme Überraschung aus....
Unverständlich dass man da immer wieder Leute mit Metalldetektoren begegnet, die sich wohl der enormen Gefahr nicht bewusst sind. Wenn dann mal wieder einer ein Bein oder Arm verliert, oder gar sein Leben, dann ist das Geschrei wieder mal groß.
Ganz klar dass es dann wieder ein "militanter Waffennarr" war, und bei ihm zu Hause "jede Menge Waffen, Munition, Kriegsgerät, und Ballerspiele" gefunden werden.

Wenn man auf solche Relikte stösst, besser die Experten rufen, die werden dafür bezahlt solche Funde zu sichern und zu entschärfen, resp. fachgerecht zu vernichten.

Habe noch fast jedes Mal wenn ich in Verdun war irgendetwas gefunden, OHNE zu suchen, zum Glück bisher immer ungefährliche Sachen, wie Teile von leeren MG-Gurten, leere Hülsen, usw.
Und das direkt an den Wegen!

Das Gelände dort wurde damals dermaßen umgegraben während den Schlachten um Verdun, das wird wohl NIE komplett sauber werden. Denke mal dass noch in 100 Jahren genug dort gefunden wird....


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 4969
Bilder: 298
Wohnort: Saarland
Ja, die Aussage von Ralph kann ich nur bestätigen , ist absolut irre was da noch an Kriegsresten rumliegt !


Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 5801
Bilder: 3242
Wohnort: nähe Offenburg am Westwall
hm da hätte ich wohl doch mal rechts oder links im Wald verschwinden sollen , wenn da so viel noch überirdisch zu finden ist natürlich nur alles was nicht bum machen kann :D


Bild
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
dann noch ein paar Funde,
sind schon fast als museal zu bezeichnen... ;)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 2190
Bilder: 1077
Wohnort: Bachem
Ist schon makaber, an einer Stelle, wo so viele Leute gestorben sind, ne Panzerschießbahn zu betreiben.


§1 des Grundgesetzes:

Die Würde des Menschen ist Unfassbar.


Nichts ist beständiger als die Lageänderung


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 5219
Bilder: 16
Wohnort: Dessau
tja, es gibt da immer wieder kräfte, die sich wenig gedanken machen. "war früher militärisches gebiet und kann's also bleiben." so wohl die ansicht.


In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat! (George Orwell)

Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!
Wer die Wahrheit kennt und sie eine Lüge nennt, ist ein Verbrecher! (Bertolt Brecht)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 2190
Bilder: 1077
Wohnort: Bachem
Denen müßte mal so ein Ding unter dem Hintern hoch gehen, da würden die auch anders denken


§1 des Grundgesetzes:

Die Würde des Menschen ist Unfassbar.


Nichts ist beständiger als die Lageänderung


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 5219
Bilder: 16
Wohnort: Dessau
ja, meistens dann leider nicht mehr, das ist ja der nachteil dieser rigiden methode an die hinterlassenschaften zu erinnern ;)


In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat! (George Orwell)

Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!
Wer die Wahrheit kennt und sie eine Lüge nennt, ist ein Verbrecher! (Bertolt Brecht)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
RB 105d hat geschrieben:
Wenn ich das noch zusammen bekomme, war das auf dem weg zum Fort Vaux, rechts des Weges.


das war etwa die Gegend des Wildackers... Forsten 516/17


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 2190
Bilder: 1077
Wohnort: Bachem
Das war, so wie ich es hier sehe, im Bereich 515 oder 521.


§1 des Grundgesetzes:

Die Würde des Menschen ist Unfassbar.


Nichts ist beständiger als die Lageänderung


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: VERDUN + ARGONNEN
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 5219
Bilder: 16
Wohnort: Dessau
kommt man da heute noch immer hin? ist ja ne erstaunliche gegend :o


In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat! (George Orwell)

Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!
Wer die Wahrheit kennt und sie eine Lüge nennt, ist ein Verbrecher! (Bertolt Brecht)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Suche nach:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite
1, 2
 >> Nächste 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron
 
Klickt hier um das Westwall Chatfenster in neuen Browserfenster zu öffnen


Westwall Chatbox, nur fuer registrierte User


 
 
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de