Interessengemenschaft | Dokumentation | Westwalls | Ostwalls | Atlantikwalls | Maginot Linie | uvm.

\/ Bunker \/ Stellungen \/ Festungen \/ Kellergewölbe \/
Home Page FAQ Team Search Galerie Geo Karte
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Ungelesene Beiträge  
Westwall Chat im neuen Fenster

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite
1, 2
 >> Nächste 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1364
Bilder: 1901
Wohnort: berlin
Tach Gemeinde,

so heute haben @egon und der ich eine Tour durch Berlin gemacht. Es war ein schöne Tag in sehr angenehmer Atmosphäre. Hat mir Spaß gemacht.

Auf dem Zettel hatte ich für uns folgendes:

-Flakbunker Humboldthain,
-Kapitulationsmuseum Karlshorst
-Festungsponierschule Karlshorst,
-Ehrenmal Treptower Park
-Ehrenmal Schönholzer Heide.

Den Flakbunker haben wir bloß von außen erledigt und das Museum mussten wir von außen machen, da Montag leider zu. Gut hätte ich mich voher mal kund gemacht.

So und hier mal die Bilder in der Reihenfolge der Objekte.

Flakbunker

2671726716267152671426713267122671126710


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1364
Bilder: 1901
Wohnort: berlin
Museum Karlshorst..


267322673126730267272672826729267262672526724267232672226721267202671926718


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 4903
Bilder: 292
Wohnort: Saarland
Beim Flakbunker sieht man vor lauter Geländer ja fast nicht mehr was es einmal war :)
Und paß mal schön auf unseren Egon auf , gell ;)


Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1364
Bilder: 1901
Wohnort: berlin
Ja der Egon hat es überlebt, der kehrt morjen wieder heil zu Euch zurück. Ja leider sind die Aussenaufnahmen nicht so Spektakulär.

Ja weiter mit der Festungsponierschule.

dazu hatte ich schon mal was geschrieben. Damals war es noch eine Ruine und sollte zu Wohnungen umgebaut werden. Jetzt der fertige Umbau.

2674626745267442674126742267432674026739267382673526736267372673426733


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1364
Bilder: 1901
Wohnort: berlin
Sowjetisches Ehrenmal im Treptower Park.

2676626765267642676326762267612675826759267602675726756267552675226753267542675126750267492674726748


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1364
Bilder: 1901
Wohnort: berlin
Sowjetisches Ehrenmal in der Schönholzer Heide.

2678326782267812677926780267752677626777267722677326774267702677126769267682676726766


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 3267
Bilder: 1290
Wohnort: Land Brandenburg
Hallo
Na da hab ich was versäumt,sag ich in der ersten Gemütsaufwallung.Aber wenn ich ehrlich bin wäre ich wohl mehr die Bremse beim Ablauf dieses Mammutprogramms gewesen.In Karlshorst bin ich mit meinem Vater schon als Kind gewesen,daß er dort als"Elektriker"gearbeitet hat hat er mir aber erst viel später erzählt.
mfg karat
26784


Nach oben
 Profil  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1364
Bilder: 1901
Wohnort: berlin
@karat,

na wenn ich ehrlich bin, habe ich auch meine Füsse heute nicht mehr gespürt. Mal so im Schnelldurchlauf die Route.

Treffpunkt Gesundbrunnen, dann Flakturm dann U-Bahn bis Alexanderplatz- S-Bahn bis Ostkreuz- S-Bahn Karlshorst- Fussweg Museum- Bus nach Karlshorst- Strassenbahn Schöneweide- Bus Treptower Park Ehrenmal. Weiter Bus zum S-Bahnhof Treptow- S-Bahn nach Ostkreuz ( was zum essen gesucht, nicht wirklich was gefunden). Weiter von S-Bahnhof Ostkreuz- Bornholmer Straße ( endlich ne Wurst gegessen) Weiter S-Bahn nach Schönholz- Bus zum Ehrenmal in Schönholz. Fertisch. Dann Bus zum S-Bahnhof Pankow. In Pankow S-Bahn nach Bornholmer Straße Egon ausgeladen. Er dann weiter mit der Straßenbahn zu seinem Quartier. Ich dann weiter mit S-Bahn bis Prenzlauer Allee, schnell zum Supermarkt, dann Bus nach Hause. Zu Hause fast ins Koma gefallen.

Gruß Dirk


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 14917
Bilder: 23871
Wohnort: Merzig
Da wäre ich gerne dabei gewesen :-)
Hat der Egon da Glück, sein eigener Herr und Meister zu sein, und nicht an Firmenurlaube, Schulferien, Kinderbetreuung gebunden zu sein :-)

Ihr hattet wohl viel Spass und viel gesehen!

Das ist super!

Aber bringt uns den Egon wohlbehalten zurück, wir brauchen ihn noch!

:icon_cheesygrin: :icon_cheesygrin: :icon_cheesygrin:


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1364
Bilder: 1901
Wohnort: berlin
Keine Angst, das große Berlin hat Ihn nicht verschluckt. Also mir hat es Spass gemacht.


Gruß Dirk


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 14917
Bilder: 23871
Wohnort: Merzig
Mir muss der Egon mal erzählen wie man am besten von hier nach Berlin kommt, inkl. Fotoausrüstung :-)


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1364
Bilder: 1901
Wohnort: berlin
@egon meinte bei Ryan Air fürn schmalen Taler ab Köln nach Berlin.


Gruß Dirk


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 14917
Bilder: 23871
Wohnort: Merzig
Bin noch nie geflogen (ausser auf die Schnauze, aber das ist was anderes), habe daher Null Plan.
Hatte bisher nie das Geld dazu.
Und kenne mich da mit den Gesetzen nicht aus, was man mitnehmen darf, usw....


Ausserdem habe ich Angst meinen Koffer nicht wieder zu finden....klingt komisch....ist aber so :icon_cry2:


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1364
Bilder: 1901
Wohnort: berlin
na ja so schlimm wird es schon net werden. Runter gekommen sind se bisher alle :D

Lass Dir das mal von @egon erklären, der kennt sich da auch besser aus als ich. Ist halt die schnellste Route und eben auch billiger als Bahn. Und die Zeit ist ja auch entscheidend.

Gruß icke


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 14917
Bilder: 23871
Wohnort: Merzig
Hoffe dann mal das nächste Mal dabei zu sein wenn Egon euch wieder besucht ;-)


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1364
Bilder: 1901
Wohnort: berlin
Also an mir soll es nicht liegen. Würde ja auch mal einen Besuch bei Euch machen. Aber da spielt augenblicklich die Kasse nicht mit. Schaun wir mal was die Kasse so im Frühjahr hergibt. Eure Anlagen stehen ja schon lange auf meiner Agenda. Eventuell wenn es ganz gut klappt, dann können wir( mein bester Bunkerkollege) zusammen mit dem Auto kommen. Er macht gerade seinen Lappen :D
Wir können natürlich auch wenn Ihr hier seit eine Tour an den Ostwall machen. Flieger nach Berlin dann ne Mietkarre und gut iss. Ich kann das alles organisieren. Von Berlin sind es ja bloss noch 200 Km. Katzensprung..

Gruss dirk


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 14917
Bilder: 23871
Wohnort: Merzig
Sabber, sabber.....das hört sich gut an....ich bin dafür :icon_cheesygrin: :icon_cheesygrin: :icon_cheesygrin:

Jetzt muss nur noch die Firma mit spielen!


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1090
Bilder: 1033
Dirk hat geschrieben:
@karat,

na wenn ich ehrlich bin, habe ich auch meine Füsse heute nicht mehr gespürt. Mal so im Schnelldurchlauf die Route.

Treffpunkt Gesundbrunnen, dann Flakturm dann U-Bahn bis Alexanderplatz- S-Bahn bis Ostkreuz- S-Bahn Karlshorst- Fussweg Museum- Bus nach Karlshorst- Strassenbahn Schöneweide- Bus Treptower Park Ehrenmal. Weiter Bus zum S-Bahnhof Treptow- S-Bahn nach Ostkreuz ( was zum essen gesucht, nicht wirklich was gefunden). Weiter von S-Bahnhof Ostkreuz- Bornholmer Straße ( endlich ne Wurst gegessen) Weiter S-Bahn nach Schönholz- Bus zum Ehrenmal in Schönholz. Fertisch. Dann Bus zum S-Bahnhof Pankow. In Pankow S-Bahn nach Bornholmer Straße Egon ausgeladen. Er dann weiter mit der Straßenbahn zu seinem Quartier. Ich dann weiter mit S-Bahn bis Prenzlauer Allee, schnell zum Supermarkt, dann Bus nach Hause. Zu Hause fast ins Koma gefallen.

Gruß Dirk


Na, ich habe als fusskranker die tour begonnen, denn Kneifen gab es auch in Stalingrad nicht, man beachte die T-34 und stellt sich das kettengerassel und Motordröhnen mal vor, dann ist man humpelt dennoch sehr schnell :icon_cheesygrin:
Nachdem der Aphoteker (in einem meiner früheren Leben war ich selbst mal Mediziner:-) ) mir den richtigen Wirkstoff ohne Rezept verweigerte, hat dann doch das rezeptfreie alternativprodukt gewirkt und ich hätte locker noch 10-20 Km mehr geschafft :mrgreen:
Meine Frau hat die Berliner Einkaufsmeilen bevorzugt und klagt jetzt über Fussschmerzen :mrgreen:
Nun, @Ralph keine Angst, sie hat nichts ausgegeben weil Trier ist viel kleiner und billiger :D
Der Aufstieg zur Siegessäule hatte uns am Tag vorher doch sehr zugesetzt und Berlin ist sehr gross und wir haben viele Kilometer zu Fuss zurückgelegt.

@Dirk ist der beste Führer vor Ort und kennt alle Öffentlichen Verkehrsverbindungen auswendig. Das ist Gold wert wenn man keine Zeit zu verlieren hat in dieser riesigen Stadt. Nur deshalb ist es uns gelungen in dieser kurzen Zeit an so vielen Orten gewesen zu sein in allen 4 Himmelsrichtungen :D

Bornholmer Brücke hat Dirk mich in die richtige S-Bahn geschickt und ich hatte schnell mein Ziel erreicht. Nur schade das wir kein Bier getrunken haben. Das Passiert im Saarland nicht :mrgreen:

Ich bin gut zuhause angekommen und werte meine Bilder in den nächsten Tagen aus, denke doch das die bilder von Dirk mit seiner Profi-kamera besser geworden sind.

@Dirk, ein grosses Dankeschön an Dich für den Tag der mir in Berlin am besten gefallen hat und den wir hoffentlich bald wiederholen werden.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 4903
Bilder: 292
Wohnort: Saarland
Tja die lieben Kilometerchen :)
Würde mich jedenfalls auf einen Besuch aus Berlin freuen ;)


Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1364
Bilder: 1901
Wohnort: berlin
@egon,

ich danke mal für die Blumen... Ja es war schon richtig gut. Kommt einfach mal nach Berlin. Wir können bestimmt ne gute Zeit verbringen. Und ich revanchiere mich mit einem Besuch bei Euch. Auch trotz der langen Wege bis zu Euch.
Und das mit dem Bier das bekommen wir auch hin, versprochen.


Gruß Dirk


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 14917
Bilder: 23871
Wohnort: Merzig
Der Weg von hier nach Berlin ist nicht kürzer als der Weg von Berlin hierhin ;-)


Oder wie es mein Ex Schwiegervater zu sagen pflegte: "Es ist nicht weiter zu Fuss als mit dem Auto!"


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1090
Bilder: 1033
Nun @Dirk, ich hoffe du hast eine Garage wo man so viel Bierkästen lagern kann wie im Saarland üblich :mrgreen:

@Dirk, Bornholmer Brücke bin ich natürlich falsch gelaufen, habe es aber bald bemerkt und der freundliche (kurz vor Abfahrt) S-bahn-fahrer hatte mich im Auge und gewartet bis ich sicher das richtige Gleis erreicht hatte. :D

Vorher gab es noch Kurz eine versuchte anmache von deutschsprachigen Jugendlichen auf die ich nicht näher eingegangen bin. Ich habe nur gedacht wer einen Konflikt mag hat jetzt die Gelegenheit dazu :mrgreen:

Erinnern wir uns jetzt an die Gärtner in der Schönholzer Heide (krachmed und Döner Mohamed, relativ Harmlos), sagte der eine:"Hier fliegen so viel kleine Mücken umher und eine hat mich gestochen!, Na, haben wir gesagt, " musst Dich halt mal waschen..." Die Russen sind ja eh schon 70 Jahre tod. :mrgreen:

(Ausserdem Hätte man denen zu diesem Zeitpunkt die komplette Ausrüstung samt Fahrzeug stehlen können)

Später in der Weddinger Kneipe, wunderbar. Noch ein paar Originale vom Kiez getroffen und viel gelacht. Berlin ist immer eine Reise wert und ich habe immer einen Koffer in Berlin.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1090
Bilder: 1033
Ach ja, die Heimfahrt mit U-Bahn. Meine Frau ihr Ticket im Hotel Liegengelasen, habe ich ihr einen Einzelfahrschein für die fahrt zurück ins Hotel gelöst. Und prompt kamen die Kontrolleure kurz vor dem Ziel, (2,60€ Fahrschein anstatt 60,-€ Strafe)
Ist für uns sonst kein Thema, denn es gibt günstige Tages- oder mehr-tageskarten mit allen Berliner öffentlichen Verkehrsmitteln.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 14917
Bilder: 23871
Wohnort: Merzig
Das wäre in Luxemburg teurer:

2012:

Wer künftig ohne gültigen Fahrschein erwischt wird, muss 150 Euro zahlen. Das hat der Regierungsrat am Freitag beschlossen. Hintergrund der Änderung ist eine Entscheidung des Friedensgerichts in Esch-sur-Alzette, welches die bisherige Regel für ungültig erklärt hatte. Strafen für Schwarzfahrer waren über einen Ministererlass festgelegt.


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Runde 07.12 2015
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1090
Bilder: 1033
Kleine Ergänzung zum Sowjetisches Ehrenmal im Treptower Park. Von der Tafel abfotografiert, ich hoffe der text ist leserlich.

26855

Dieser Kamerad hat Dirk nicht so gut gefallen, er sagte nur:"Spring doch" :mrgreen:

268522685326854

Zur Russenzeit hätte man dem nachgeholfen :icon_cheesygrin:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Suche nach:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite
1, 2
 >> Nächste 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron
 
Klickt hier um das Westwall Chatfenster in neuen Browserfenster zu öffnen


Westwall Chatbox, nur fuer registrierte User


 
 
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de