Interessengemenschaft | Dokumentation | Westwalls | Ostwalls | Atlantikwalls | Maginot Linie | uvm.

\/ Bunker \/ Stellungen \/ Festungen \/ Kellergewölbe \/
Home Page FAQ Team Search Galerie Geo Karte
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Ungelesene Beiträge  
Westwall Chat im neuen Fenster

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 5 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Studie Landesbefestigungen der UdSSR
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 3377
Bilder: 1407
Wohnort: Land Brandenburg
Hallo
Habe ich gerade bei germandocinrussia gefunden,leider nur 3.Teil
http://wwii.germandocsinrussia.org/de/nodes/1100-akte-285-okh-abteilung-fremde-heere-ost-referat-iib-studie-taktische-angaben-uber-die-lande#page/1/mode/grid/zoom/1
mfg karat


Nach oben
 Profil  
 
Offline 
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1339
Bilder: 71
Wohnort: Remscheid
Hallo!
Auf manchen Fotos kann man erkennen,dass die Sowjets auch polnische Panzerkuppel eingebaut haben.


Nach oben
 Profil Persönliches Album 
 
Offline 
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 3377
Bilder: 1407
Wohnort: Land Brandenburg
Hallo,Oberst
Ab Seite 43 ist der Abschnitt II"Die ehemals polnischen Befestigungen"wobei die Bilder Anlagen in deutscher Hand zeigen.Auf der Seite wird auch darauf hingewiesen daß nicht bekannt ist ob es bereits Umbauten wegen der geänderten Feindseite gibt.
mfg karat


Nach oben
 Profil  
 
Offline 
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1386
Bilder: 1984
Wohnort: berlin
Warum kommen mir einige Bilder sehr bekannt vor?


Sieht fast aus als wenn sie aus dem rechten Büchlein stammen könnten oder es gab da noch einen Teil. Das linke Büchlein hatte ich auch im Original. Leider von einem Buchrestaurator verschlimmbessert.

Gruß Dirk



32902


http://www.Ostwall-Touren.de

Historiker Ostwall- Geschichte


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 3377
Bilder: 1407
Wohnort: Land Brandenburg
Hallo,Dirk
Durchaus möglich,Fremde Heere Ost hat Anfang 1941 in dieser Gegend bestimmt keine "fotografierenden Touris" zu laufen gehabt und das Heft von General a.D.Ludwig von 1938 noch recht aktuell.Und der wußte worüber er schreibt,Lebenslauf bei Wiki:
https://de.wikipedia.org/wiki/Max_Ludwig_(General)
mfg karat


Nach oben
 Profil  
 
Suche nach:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron
 
Klickt hier um das Westwall Chatfenster in neuen Browserfenster zu öffnen


Westwall Chatbox, nur fuer registrierte User


 
 
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de