Interessengemenschaft | Dokumentation | Westwalls | Ostwalls | Atlantikwalls | Maginot Linie | uvm.

\/ Bunker \/ Stellungen \/ Festungen \/ Kellergewölbe \/
Home Page FAQ Team Search Galerie Geo Karte
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Ungelesene Beiträge  
Westwall Chat im neuen Fenster

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite
 Vorherige << 
1, 2, 3
 >> Nächste 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16005
Bilder: 27287
Wohnort: Merzig
Ja, müsste ich haben.
Ich such mal....


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16005
Bilder: 27287
Wohnort: Merzig
So, habe eines gefunden. Ist aber mit der Uralt Kompaktkamera aufgenommen...wie du dich entsinnen kannst war ich ja bei ersten Besuch zu faul die ganze Ausrüstung mit zu schleppen, hihi


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 2190
Bilder: 1077
Wohnort: Bachem
Vielen Dank für die Mühe, bist schon mein Gutester *lol*

Gruß

Torti


§1 des Grundgesetzes:

Die Würde des Menschen ist Unfassbar.


Nichts ist beständiger als die Lageänderung


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16005
Bilder: 27287
Wohnort: Merzig
Basiert ja auf Gegenseitigkeit, hihi


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16005
Bilder: 27287
Wohnort: Merzig
Übrigens muss die Anlage doch gröér sein als das was wir gesehen haben. 20.000 qm sollen es laut Wichert sein.


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
habt ihr denn den lüftungssacht von außen mal betrachtet ?


Nach oben
  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16005
Bilder: 27287
Wohnort: Merzig
Nein, weiss ehrlich gesagt nicht wo er aussen ist. Kenne ihn nur von innen.
Hat er aussen etwas besonderes?


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16005
Bilder: 27287
Wohnort: Merzig
Hier mal Aufnahmen aus dem Inneren des Schachtes, von unten hoch fotografiert....

1117

1116


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenuser
VIP Forenuser

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 952
Bilder: 164
Klein-Pamulkkale


http://www.cxy-music.de/
Like us at Facebook


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16005
Bilder: 27287
Wohnort: Merzig
Wäre sicher mal wieder eine Begehung wert.
War zufällig jemand kürzlich mal dort?


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Forenbewohner
Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 149
Bilder: 158
Das hier scheint wohl der Stollen zu sein den du gemeint hast Ralph, oder irre ich mich da?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16005
Bilder: 27287
Wohnort: Merzig
Kommt ganz drauf an welchen Stollen du meinst.
Die U-Verlagerung, oder den Stollen unterm Hotel?
Oder einen der weiteren Stollen in der Umgebung dort.


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Forenbewohner
Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 149
Bilder: 158
Ich meine den Stollen unterhalb der Burg, der Stollen unterm Hotel sieht ja ganz anders aus von den Farben und vom Gestein her.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16005
Bilder: 27287
Wohnort: Merzig
Ja, das ist der alte Gipsstollen / U-Verlagerung / Champignonzucht


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16005
Bilder: 27287
Wohnort: Merzig
Seit dem ersten Mal wo ich dort war und September 2016 ist wieder einiges mehr eingestürzt.
Teile die damals noch zugänglich waren, sind jetzt verschüttet.
Unratsam dort nochmal hinein zu gehen....
Hier ein paar Aufnahmen vom September 2016


31786317873178831789317903179131792317933179431795


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Forenbewohner
Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 149
Bilder: 158
Schade drum, ich habe schon viele Fotos über den Stollen gesehen aber Live ist das noch mal ein ganz anderer Eindruck finde ich.
Aber wenns so gefährlich ist dann lässt man es besser bleiben und schaut sich andere Stollen an.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16005
Bilder: 27287
Wohnort: Merzig
Müssten mal was zusammen unternehmen Tim!


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Forenbewohner
Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 149
Bilder: 158
Hört sich gut an, wollte unbedingt mal dort rein. Nur ist die Frage ob es sicherer im Sommer wenn der Berg Trocken ist, oder im Winter wenn schneemassen drauf sind und der Berg nass ist da rein zu gehen. Habe da wenig Erfahrung in solchen Sachen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 4998
Bilder: 298
Wohnort: Saarland
Was stellen eigentlich die Maschinenreste dar ?
Das eine sieht aus als ob ein Gummiband als Antrieb drüber gelaufen ist.
Das andere sieht wie eine Art Biegemaschine aus.


Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16005
Bilder: 27287
Wohnort: Merzig
Das sind die Reste einer Förderanlage


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16005
Bilder: 27287
Wohnort: Merzig
Hier die andere Hälfte der Fotos....

317953179931800318013180231803318043180531806


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Forenbewohner
Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 149
Bilder: 158
Schöne Fotos, bemerkt man eigentlich an der Oberfläche wenn ein Teil des Stollens zusammenfällt oder macht das sich nicht bemerkbar von außen?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16005
Bilder: 27287
Wohnort: Merzig
Gute Frage, die ich jedoch nicht konkret beantworten kann....
Ich sage mal so, mir ist von oberirdischen Einbrüchen nichts bekannt...


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 4998
Bilder: 298
Wohnort: Saarland
Nette Sachen wo da noch herumliegen .
Vor allem der umgebaute Plattenpfahl ist ja die Wucht :)

Zu einem Durchbruch bis ganz nach oben wird es wohl so schnell nicht kommen.
Auch wenn sich von de Decke schon Schichten lösen wird das wohl noch eine Ewigkeit dauern
bis da etwas passiert.


Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Stollensystem im Saarland
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Forenbewohner
Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 149
Bilder: 158
Wahrscheinlich werde ich heute Mittag eine Spontane Tour nach Mechern zu einem Stollen machen und dann noch hier vorbeischauen.
Bei mir ist es genau andersrum als bei Ralph, ich weiß wo der Schacht außen liegt aber nicht im Stollen. Mit ein bisschen Suche
und Glück werde ich bestimmt den Eingang finden und die Tage euch die Fotos zeigen.

LG Tim


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Suche nach:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite
 Vorherige << 
1, 2, 3
 >> Nächste 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron
 
Klickt hier um das Westwall Chatfenster in neuen Browserfenster zu öffnen


Westwall Chatbox, nur fuer registrierte User


 
 
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de