Interessengemenschaft | Dokumentation | Westwalls | Ostwalls | Atlantikwalls | Maginot Linie | uvm.

\/ Bunker \/ Stellungen \/ Festungen \/ Kellergewölbe \/
Home Page FAQ Team Search Galerie Geo Karte
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Ungelesene Beiträge  
Westwall Chat im neuen Fenster

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 12 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Essensbehälter
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16014
Bilder: 27309
Wohnort: Merzig
Hmm, an sich fehlt irgendwie das Forum "Ausrüstungsgegenstände", also tue ich es mal bei "Waffen" rein, da es bei fahrzeuge noch weniger passt.

Aber zur Frage:

Wer kennt sich aus mit Essensbehältern aus WK1 und WK2?

Gab es dort verschiedene Ausführungen?
Welche Unterschiede gibt es?
Gibt es noch viele davon, oder sind sie heute eher selten?


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Essensbehälter
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Poster Azubi
VIP Poster Azubi

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 4998
Bilder: 298
Wohnort: Saarland
Die Essensbehälter von der NVA sind quasi baugleich mit denen von der WH :!:
Also ist es Unsinn sich einen originalen für teures Geld zu kaufen, wenn man für einen fuffi das
gleiche bekommt :)


Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Essensbehälter
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16014
Bilder: 27309
Wohnort: Merzig
Dann bin ich ja froh dass ich für einen originalen weniger als nen Fuffi bezahlt habe....viel weniger!


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Essensbehälter
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16014
Bilder: 27309
Wohnort: Merzig
Werde mal bei Gelegenheit ein Bild davon machen und hier einstellen


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Essensbehälter
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1270
Bilder: 1188
Ich hatte in meiner Laufbahn auch schon einige Essenbehälter gefunden. Aber nur Originale aus WK2. Es gab sie aus Aluminium und aus Stahlblech. Vr einigen Jahren waren die Preise so ab 50,-€ für ein schlechter erhaltenes Original bis in die Hunderte für Top-erhaltene Stücke mit Original Lack und Beriemung. Sandgelbe Lackierung bedeutet die Krönung. Sind aber sehr selten.

Sollten NVA-Essenbehälter auch baugleich sein, so haben sie eine andere Lackierung und auch die Trageriemen sind leicht zu indentifizieren als Nachbau.

Ich suche mal nach Bildern von meinen Behältern die ich leider nicht mehr besitze :(


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Essensbehälter
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1270
Bilder: 1188
Hier mal Bilder von einem Behälter aus Aluminium. Den habe ich schon 2011 bei ebay verkauft. Vielleicht find eich noch was ich dafür bekommen habe?

38543385443854538546


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Essensbehälter
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1270
Bilder: 1188
Und hier ein baugleiches Modell nach der Sprenung eines RB 23 in der Nähe von Wallendorf:

38547

Ob ich das Teil mitgenommen hatte, kann ich mich nicht mehr erinnern. Das war 2011. Auf jeden Fall habe ich es heute nicht. Möglicherweise liegt es noch da. Ich weiss noch das viele grüne Farbe zu erkennen war und das auf der anderen Seite noch Reste von den Trageriemen dran waren. Leider habe ich nur dieses eine Foto gemacht.

@Ralph, solltest Du vor mir dort gewesen sein musst Du ihn auch gefunden haben. Vielleicht hast Du Bilder davon?
Wenn Du dich nicht erinnern kannst, schicke ich Dir die Bauwerksnummer.

Bei der Nachbaranlage (RB 10) fand ich diesen Wasserbehälter:

3854838549

Der sollte noch da liegen oder mittlerweile in die Hecken eingewachsen sein, weil ich kann mich genau erinnern das ich zu meinem Kollegen sagte das das Bäumschen welsches durch den verzinkten Wasserkanister wächst, erhaltenswert ist. :)

Beide Anlagen sind leider fast bis zur unkenntlichkeit gesprengt oder auch übererdet, was ich nicht so gut erkennen konnte. Aber vielleicht gehe ich die nächsten Tage mal nachschauen. Die Starkregenfälle vom Juni haben so einiges freigespült. Wandersleute erzählten mir das einige Wege Unterhalb immer noch nicht passierbar seien oder komplett weggespült wurden. Das ganze Geröll lag unten auf der Kreisstrasse und den Ackerflächen.

Aber zurück zu den Essenbehältern. Wer Bilder hat, her damit. Ich will wissen wie viele unterschiedliche Mdelle es gab. :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Essensbehälter
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16014
Bilder: 27309
Wohnort: Merzig
Super Beitrag Egon!

Hier mal mein Exemplar:

38550


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Essensbehälter
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1270
Bilder: 1188
Der sollte aus Stahlblech sein?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Essensbehälter
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16014
Bilder: 27309
Wohnort: Merzig
Kenne mich damit nicht aus.
Aus Blech ist er definitiv.
Ob nun Stahlblech oder normales Blech, wie erkennt man da den Unterschied?


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Essensbehälter
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
VIP Forenbewohner
VIP Forenbewohner

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 1270
Bilder: 1188
Normales Blech ist Stahlblech und daher magnetisch und kann Rosten. Aluminium ist viel leichter, antimagnetisch und rostet nicht. Es kann aber unter Gewissen vorraussetzungen Oxidieren.
Ist Dein Behälter in der Neuzeit angestrichen worden? Gibt es noch Reste von Originalfarbe?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Essensbehälter
BeitragVerfasst: 03.2009.04 , 23:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: 03.2009.04 , 23:31
Beiträge: 16014
Bilder: 27309
Wohnort: Merzig
Muss ich mal morgen einen Magneten bemühen.
Er ist aus WK1


Dieser Beitrag wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der MitgliederkartePersönliches Album 
 
Suche nach:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron
 
Klickt hier um das Westwall Chatfenster in neuen Browserfenster zu öffnen


Westwall Chatbox, nur fuer registrierte User


 
 
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de