Interessengemenschaft | Dokumentation | Westwalls | Ostwalls | Atlantikwalls | Maginot Linie | uvm.

\/ Bunker \/ Stellungen \/ Festungen \/ Kellergewölbe \/
Home Page FAQ Team Search Galerie Geo Karte
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Ungelesene Beiträge  
Westwall Chat im neuen Fenster

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Die Suche ergab 643 Treffer

Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: LVZ West   Thema: LVZ bei Achtelsbach

 Betreff des Beitrags: Re: LVZ bei Achtelsbach
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 13
Zugriffe: 3804


Hallo!
Auf der Webseite befindet sich diese Aussage:
"Das Experimentierfeld ist nicht oeffentlich zugaenglich"
Bedeutet dies etwa,dass man mit einer Anzeige oder etwa einem Hund beim betreten des Grundstücks rechnen muss?

 Forum: Polen sonstige   Thema: Molotow Linie

 Betreff des Beitrags: Re: Molotow Linie
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 21
Zugriffe: 8851


Hallo!
Deine Koordinaten zeigen einen polnischen Bunker aus dem Jahre 1939.Ob dieser und die anderen in dieser Gegend später in die sowjetische Molotowlinie einbezogen wurden,weiss ich leider (noch) nicht.

 Forum: Belgien   Thema: Fort Battice

 Betreff des Beitrags: Re: Fort Battice
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 24
Zugriffe: 12329


Hallo!
Anbei ein Paar Wandmalereien aus dem Fort Battice;
125871258812589125901259112592125931259412595

 Forum: Dioramabau   Thema: Modellbau Atlantikwall

 Betreff des Beitrags: Re: Modellbau Atlantikwall
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 14
Zugriffe: 9340


Fahrzeuge ohne Schatierung und Alterung würde der Oberst auch noch hinkriegen.... ;) :mrgreen:

 Forum: Polen sonstige   Thema: 6 Scharten Turm zerstört

 Betreff des Beitrags: Re: 6 Scharten Turm zerstört
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 9
Zugriffe: 3293


Bitte sehr.
Das Foto war schon desöfteren bei ebay zu sehen und es war mir sofort klar,dass es polnischer Herkunft ist.Die Hintergrundinfos habe ich allerdings vom Franz.Also danke auch an dich,mein lieber Franz!! :-bd

 Forum: Polen sonstige   Thema: 6 Scharten Turm zerstört

 Betreff des Beitrags: Re: 6 Scharten Turm zerstört
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 9
Zugriffe: 3293


Das ist eine polnische Kuppel,die von den Sowjets erbeutet und in der Molotowlinie in der Nähe der Ortschaft Sokal verbaut worden ist.
1941 brauchte die deutsche 75.InfDiv 50 Stunden,um diesen Stützpunkt einzunehmen.

 Forum: Tschechen   Thema: Tschechei

 Betreff des Beitrags: Re: Tschechei
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 11
Zugriffe: 4542


Lieber Franz!
Tschechei ist die Abkürzung für Tschechoslowakei.Der heutige Staat wird als Tschechien bezeichnet.

 Forum: Polen sonstige   Thema: Halbinsel Hela/Polen

 Betreff des Beitrags: Re: Halbinsel Hela/Polen
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 34
Zugriffe: 7452


Ich finde es schon seltsam,dat man meine Bilder nicht mehr sehen kann. :shock: :?
Die deutsche Splitterschutzzelle müsste eine Dywidag-Dyckerhoff und Widmann,sein.

 Forum: neuzeitliche Fahrzeuge   Thema: M 41 Walker Bulldog

 Betreff des Beitrags: Re: M 41 Walker Bulldog
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 13
Zugriffe: 8978


Und hier einer vor dem Fort Eben Emael:
8360

 Forum: neuzeitliche Fahrzeuge   Thema: M 41 Walker Bulldog

 Betreff des Beitrags: Re: M24 in Lembach
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 13
Zugriffe: 8978


Du könntest vielleicht das Foto hierhin verschieben?:
viewtopic.php?f=139&t=1474&hilit=walker+bulldog

 Forum: neuzeitliche Fahrzeuge   Thema: M 41 Walker Bulldog

 Betreff des Beitrags: Re: M24 in Lembach
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 13
Zugriffe: 8978


Hallo,Ralph!
Dat ist wohl eher sein Nachfolger, der M41 Walker Bulldog

 Forum: Luftschutzbunker   Thema: WIeder ein LS-Bunker weniger in München! Gestorben 2010

Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 7
Zugriffe: 2893


Hallo,Ralph!
Könnte man nicht das Thema erweitern und allgemein Bunker hinzufügen,die es nicht mehr gibt?

 Forum: OBSZAR WAROWNY SLASK   Thema: Stützpunkt DOBIESZOWICE

 Betreff des Beitrags: Re: Stützpunkt DOBIESZOWICE
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 23
Zugriffe: 10220


Dann war da noch ein Koch,den ich fast uebersehen habe.Man erkennt ja nicht mal die Scharten oder den Eingang.
6714
Und denn noch eine andere Aufnahme des Blockhauses
6715

 Forum: OBSZAR WAROWNY SLASK   Thema: Stützpunkt DOBIESZOWICE

 Betreff des Beitrags: Re: Stützpunkt DOBIESZOWICE
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 23
Zugriffe: 10220


Hier nun ein Bunker,der als Pb auf der Karte gekennzeichnet ist... Die verlaengerte Wand und die nicht mehr vorhandene Scheinkuppel sollten ein groesseres Obiekt vortaeuschen.Dieser Bunker hatte naemlich nur einen Kampfraum fuer das lMg Browning wz.28.Auch die linke Tuer ist nicht ist nicht das,wona...

 Forum: OBSZAR WAROWNY SLASK   Thema: Regimentsgefechtsstand

 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsgefechtsstand
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 15
Zugriffe: 3391


Ich bezweifle allerdings auch,ob das nah am Original ist.

 Forum: OBSZAR WAROWNY SLASK   Thema: Regimentsgefechtsstand

 Betreff des Beitrags: Re: Regimentsgefechtsstand
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 15
Zugriffe: 3391


So sieht dat heute aus....
66716670

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 173257


Dann stelle bitte eine neue Frage,denn Ordnung muss sein ;) .Allerdings habe ich durch deine Frage wieder wat dazugelernt. :)

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 173257


Dein Link zeigt die 15cm Kanone,deine Frage bezog sich aber auf den Langen Max,also 38cm.

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 173257


Ich möchte nicht kleinlich erscheinen,aber...kam dieses Geschütz im 2.Weltkrieg überhaupt zum Einsatz?

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 173257


Karat hat doch selber vorgeschlagen,sich die Punkte zu teilen.Also,lasst uns keine Wissenschaft daraus machen und stelle bitte die nächste Frage,RALPH! 8-)

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 173257


Wieso hasse nicht bei Ralph "geplündert"?Na gut,Ralph o,5.Karat 0,5.
Als Themengründer würde ich sagen,dat der Ralph die nächste Frage stellen darf.Oder habt ihr irgendwelche Einwände?

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 173257


Es fehlen noch drei

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 173257


Also....
Welche Länder hatten den LT.vz.35 Bzw. den Panzerkampfwagen 35(t) im Einsatz?

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 173257


Wieso habe ich nicht am Bug den Griff zum "wegschmeissen" gesehen.?
Das ist definitiv der Bedford QL

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 173257


Könnte ein Leyland sein,vielleicht Leyland Retriever?
Sortiere nach:  
Seite 2 von 26 [ Die Suche ergab 643 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  
cron
 
Klickt hier um das Westwall Chatfenster in neuen Browserfenster zu öffnen


Westwall Chatbox, nur fuer registrierte User


 
 
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de