Interessengemenschaft | Dokumentation | Westwalls | Ostwalls | Atlantikwalls | Maginot Linie | uvm.

\/ Bunker \/ Stellungen \/ Festungen \/ Kellergewölbe \/
Home Page FAQ Team Search Galerie Geo Karte
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Ungelesene Beiträge  
Westwall Chat im neuen Fenster

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Die Suche ergab 277 Treffer

Benutzte Suchanfrage: gewesen Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Festungen Regional   Thema: Zwischenwerk IX a (Köln)

 Betreff des Beitrags: Zwischenwerk IX a (Köln)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 0
Zugriffe: 170


... kamen in dem Kasernenbau ausgebombte Bürger unter, und das Zwischenwerk wurde als Luftschutzkeller genutzt, wobei ein Direkttreffer tödlich gewesen wäre, da ja die Betonverstärkung fehlte. Da es sich um ein Infanteriewerk handelt gab es hier keine Kanonen, sondern es gab lediglich die Handfeuerwaffen ...

 Forum: Ostwall   Thema: Wochenende am Ostwall

 Betreff des Beitrags: Re: Wochenende am Ostwall
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 18
Zugriffe: 213


Ja und die letzte Woche am OWB ist nun auch wieder Geschichte. Wie immer zu kurz. Dieses Mal wieder unter Tage gewesen. Und etwas mit dem Licht gespielt. Die Teelichter sind super.

Hier mal das Ergebnis..

36883368823688136880368793687836877368763687536874

Gruß Dirk

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 141129


Wird wohl eine Art Schlepplift gewesen sein.

 Forum: Festungen Regional   Thema: Zitadelle Spandau,Berlin

 Betreff des Beitrags: Zitadelle Spandau,Berlin
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 13
Zugriffe: 265


Hallo In der Woche nach Ostern bin ich mit meinem Enkel in der Zitadelle gewesen,wir haben den ganzen Tag gebraucht,allerdings mit Besuch des Spielplatzes. Die Dauerausstellungen sehr interessant,die begehbaren Bauten in sehr gutem Zustand.Einziger Mangel nur ...

 Forum: Westwall Museen   Thema: Festungswerk Gerstfelderhöhe

 Betreff des Beitrags: Re: Festungswerk Gerstfelderhöhe
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 103
Zugriffe: 16034


Frage an @Ralph und @Scharte: Waren wir vielleicht irgendwann zusammen dort mit Bierwagen und Jo? Ich kann mich erinnern dort gewesen zu sein, mind. mit den beiden letztgenannten. Aber ich kann mich nicht an alles erinnern was auf den Fotos zu sehen ist, jedoch an eine rostige 88mm Flak. ...

 Forum: Literatur   Thema: Focken Atombombe in Deutschland

 Betreff des Beitrags: Re: Focken Atombombe in Deutschland
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 11
Zugriffe: 974


@Dirk, ich verstehe den Sinn dieser Geschichte nicht. Soll das eine deutsche Atombombe gewesen sein??? @Ralph, könnten bei Dir im kriechkeller Marder sein. Wenn Du Holzboden hast könnten auch grössere Aussentemperaturänderungen die Ursache sein. Mit dem Keller war ...

 Forum: Literatur   Thema: Focken Atombombe in Deutschland

 Betreff des Beitrags: Re: Focken Atombombe in Deutschland
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 11
Zugriffe: 974


@Dirk,
ich verstehe den Sinn dieser Geschichte nicht. Soll das eine deutsche Atombombe gewesen sein???

@Ralph,
könnten bei Dir im kriechkeller Marder sein. Wenn Du Holzboden hast könnten auch grössere Aussentemperaturänderungen die Ursache sein.

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 141129


Wird wohl das gewesen sein:

Durch den T5-Torpedo explodierte das hintere Magazin der Orkan und der Zerstörer detonierte.

Hier noch die Geschichte wie das Boot an sein Maling kam:

3618036181

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Festung Belfort

 Betreff des Beitrags: Re: Festung Belfort
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 20
Zugriffe: 3050


... Eine Holzbrücke überquerte einen Graben, wäre ein Feind in den Graben oder auf die Wälle eingedrungen, so wäre die Holzbrücke leicht zu zerstören gewesen und hätte somit ein weiteres Vordringen des Eindringslings verzögert. 34690 34691 34692 34693

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Château de Goulaine

 Betreff des Beitrags: Re: Château de Goulaine
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 9
Zugriffe: 1876


... Wappen? Die ganze Wand ist auch voller Einschusslöcher aus WK2..... Vielleicht war in dem Loch einmal ein Rundstab und es könnte eine Sonnenuhr gewesen sein?

 Forum: Gemeinsame Unternehmungen   Thema: 7. internationales Militärfahrzeugtreffen 2017

Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 17
Zugriffe: 2596


Jetzt haben sie wohl auch eine Mündungsbremse für den Tiger II aufgetrieben.
Als ich vor 4 Jahren dort war fehlte die jedenfalls noch.
Das Rohr war , soweit ich mich erinnere , auch gesprengt gewesen.

 Forum: Polen   Thema: Offizierskasino Groß Born

 Betreff des Beitrags: Offizierskasino Groß Born
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 2
Zugriffe: 970


... das Offizierskasino besucht. Nach dem Treffen mit Freunden aus Chemnitz ging es von ihrem Hotel 400 Meter zum Objekt. Muss mal ein tolles Gebäude gewesen sein. Leider muss es mal gebrannt haben und der Schaden ist nicht mehr zu reparieren. Es wurde Mitte der 90 an einen Privaten verkauft. Der ...

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Fort Zachodni/ Westfort Swinemünde

 Betreff des Beitrags: Re: Fort Zachodni/ Westfort Swinemünde
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 5
Zugriffe: 1453


Echt super Aufnahmen! Muss ein echt toller Ausflug gewesen sein!

 Forum: Gewölbe und Katakomben   Thema: Burg Jelena Gora/ Hirschberg Schlesien

Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 8
Zugriffe: 3678


Olle Popenpaule muss bestimmt in jedem noch so kleinen Dorf gewesen sein. Es gibt wenige Städte, Kleinstädte, Dörfer die keine Karol Józef Wojtyła ulica haben. War ja auch der Reisepapst. Übersetzt soll das heissen: Das damals der Priester Karol Wojtyla ...

 Forum: Deutschland   Thema: Berlin

 Betreff des Beitrags: Re: Berlin
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 57
Zugriffe: 28184


... worden. Das Telefon des Anführers der deutschen Nationalsozialisten und späteren Diktators sei eine "Waffe der Massenvernichtung" gewesen, sagte Bill Panagopulos vom Auktionärshaus Alexander Historical Auctions in Chesapeake City: Die Befehle, die Hitler damit ausgegeben habe, ...

 Forum: Festungen Regional   Thema: Burg Falkenstein bei Waldhof Bauler

 Betreff des Beitrags: Re: Burg Falkenstein bei Waldhof Bauler
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 9
Zugriffe: 3214


... ist aber sicherlich nachträglich installiert wurden . Habe ich auch schon gerätselt. Es ist der einzige Zugang zur Burg. Es muss irgendwo ein Tor gewesen sein. Vielleicht wurde es zerstört? Gerne können wir einen Ausflug machen, am besten bevor die Wälder wieder Grün werden, denn sonst ist nicht ...

 Forum: Polen   Thema: Konzentrationslager Gross Rosen

 Betreff des Beitrags: Re: Konzentrationslager Gross Rosen
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 1057


Danke für den Bericht. Ich war mal vor vielen Jahren in den beiden Auschwitzlagern gewesen. Aus Ehrfurcht vor diesen traurigen Orten habe ich keine Fotos gemacht. Es gab auch damals keine Digitalkameras. Aber ich habe alle Eindrücke in der Erinnerung, weil ich habe ...

 Forum: Festungen Regional   Thema: Burg Brandenbourg in Luxemburg

 Betreff des Beitrags: Re: Burg Brandenbourg in Luxemburg
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 22
Zugriffe: 8084


Naja, wäre ein Wunder gewesen wenn du innerhalb 10 Minuten da gewesen wärst :-)
War wie gesagt während der Arbeitszeit, in der Pause.....

 Forum: U / V Verlagerungen   Thema: Säuferhöhen Osowka/ Schlesien

 Betreff des Beitrags: Re: Säuferhöhen Osowka/ Schlesien
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 5
Zugriffe: 2270


Nein es gibt mindestens 3 Eingänge. Das Bild mit dem Panzer soll zeigen wie groß die Anlage ist. Rechts neben dem Tiger, wäre eine Einfahrt gewesen. Was da nun schlussendlich gebaut werden sollte, ist etwas unklar. Da die Anlage ja gegen Ende des Krieges ( März 45) geräumt wurde. Man redet von ...

 Forum: U / V Verlagerungen   Thema: Stollen bei Wellen

 Betreff des Beitrags: Re: Stollen bei Wellen
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 4
Zugriffe: 1605


Tja, könnte durchaus eine , zumindest begonnene ,U-Verlagerung gewesen sein. Bei der realisierten Ausbaustufe des Stollens kann da aber nicht sehr viel drin passiert sein. Zu dem "Bewetterungschacht" kann ich auch nichts sagen. Könnte auch Wasserversorgung ...

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Château de Châteaubriant

 Betreff des Beitrags: Re: Château de Châteaubriant
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 10
Zugriffe: 1446


Der mittelalterliche Teil der Anlage:

30576305773057830579305803058130582305833058430585


P.S.: Natürlich waren auch hier die bösen Nazis am Werk gewesen.....

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Burg Clisson (Frankreich, Bretagne)

 Betreff des Beitrags: Re: Burg Clisson (Frankreich, Bretagne)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 12
Zugriffe: 1956


Ja, die Anlage muss früher noch sehr viel imposanter gewesen sein.
Heute stehen ja nur noch die Umfassungsmauern, und im Inneren nur noch die Torsos der Gebäude.

 Forum: Polen   Thema: Führerhauptquartier Wolfsschanze Rastenburg

Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 7
Zugriffe: 2981


... der Notek-Tarnscheinwerfer nicht auch nachträglich verbastelt wurde muß das Fahrzeug mal bei den VP-Bereitschaften in der DDR eingesetzt gewesen sein. Das Sd.Kfz.221,oder was immer es darstellen soll,da gibt es auch in Polen bessere Nachbauten!Basis dürfte auch ein BTR 40 sein. mfg karat

 Forum: Polen   Thema: Führerhauptquartier Wolfsschanze Rastenburg

Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 7
Zugriffe: 2981


Also es sollen wohl um die 4 Meter gewesen sein. Abhängig von wem der Bunker benutzt wurde.


Gruß Dirk

 Forum: Gemeinsame Unternehmungen   Thema: Tag der Bundeswehr 2016

 Betreff des Beitrags: Re: Tag der Bundeswehr 2016
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 8
Zugriffe: 2027


Wollte dort eigentlich auch vorbeischauen, nur hatte ich erst Mittags Zeit und in Trier war ja totales Chaos, da hätte ich bestimmt 2 1/2 Stunden gebraucht bis dahin,
wobei ich sonst nur 30 Minuten brauche. Und dann wär´s sowieso schon zu spät gewesen :?
Sortiere nach:  
Seite 1 von 12 [ Die Suche ergab 277 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  
cron
 
Klickt hier um das Westwall Chatfenster in neuen Browserfenster zu öffnen


Westwall Chatbox, nur fuer registrierte User


 
 
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de