Interessengemenschaft | Dokumentation | Westwalls | Ostwalls | Atlantikwalls | Maginot Linie | uvm.

\/ Bunker \/ Stellungen \/ Festungen \/ Kellergewölbe \/
Home Page FAQ Team Search Galerie Geo Karte
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Ungelesene Beiträge  
Westwall Chat im neuen Fenster

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Die Suche ergab 507 Treffer

Benutzte Suchanfrage: fort Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Festungen Regional   Thema: Fort VI (Köln)

 Betreff des Beitrags: Re: Fort VI (Köln)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 6


Ein paar weitere Eindrücke vom heutigen Zustand des ehemaligen Erdgeschoss (heute Keller):

36974369753697636977369783697936980

 Forum: Festungen Regional   Thema: Fort VI (Köln)

 Betreff des Beitrags: Fort VI (Köln)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 6


Das Fort VI wurde als eine der ersten Baumassnahmen bereits 1873 erbaut, und 1876 war es fertig gestellt. Es handelt sich um ein Artilleriefort mit infanteristischer Unterstützung. Die nächsten Forts befanden sich in einem Abstand ...

 Forum: Festungen Regional   Thema: Fort IX (Köln)

 Betreff des Beitrags: Re: Fort IX (Köln)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 14


... 6 x 9cm Kanonen 4 x 15cm Kanonen In den Anschlußbatterien: 4 x 12cm Kanonen 4 x kurze 15cm Kanonen Die Besatzung betrug ca. 900 Soldaten Das Fort nimmt eine Fläche von ca. 285 x 165m ein. Die Mauerstärken variieren zwischen 1 und 3m. Die Deckenstärke betrug 1m Ziegelmauerwerk, darüber 1m ...

 Forum: Festungen Regional   Thema: Fort IX (Köln)

 Betreff des Beitrags: Fort IX (Köln)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 14


Das Fort wurde als eines der insgesamt 4 rechtsrheinischen Forts von 1877 bis 1881 erbaut. 7 Jahre später wurde es in Bezug auf die Brisanzgranatenkrise modernisiert und mit Sand (1m) und Beton (1,20m) verstärkt. Nach dem ersten ...

 Forum: Festungen Regional   Thema: Zwischenwerk VIII B (Köln)

 Betreff des Beitrags: Zwischenwerk VIII B (Köln)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 3
Zugriffe: 104


Das Zwischenwerk VIII B ist Teil des äusseren Festungsgürtels von Köln. Erbaut wurde es 1876 als Biehler Fort und war bis 1918 in "Betrieb" Als Bewaffnung dienten eine lange 15cm Ringkanone und 3 Stück 9cm Kanonen C/73. Zwischen 1887 und 1891 wurde es aufgrund der ...

 Forum: Feste Kaiser Willhelm II   Thema: Museumsbereich Fort Mutzig

 Betreff des Beitrags: Re: Museumsbereich Fort Mutzig
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 75
Zugriffe: 19473


Großartig! Ich muss nur kommen !!

KÖLN

 Forum: Feste Kaiser Willhelm II   Thema: Museumsbereich Fort Mutzig

 Betreff des Beitrags: Re: Museumsbereich Fort Mutzig
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 75
Zugriffe: 19473


Ja, gerne. Ist von mir aus ca. 2 Stunden zu fahren, es ist also nicht sehr weit.

 Forum: Feste Kaiser Willhelm II   Thema: Museumsbereich Fort Mutzig

 Betreff des Beitrags: Re: Museumsbereich Fort Mutzig
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 75
Zugriffe: 19473


Man weiß ja nie, vielleicht kann ich ja endlich mal in den Urlaub zu Ihnen nach Deutschland kommen! Ich habe dieses Projekt schon seit langem im Sinn und möchte einmal in meinem Leben die Stadt Berlin und Köln sehen, es scheint sehr schön zu sein! Wenn ich also jemals vorbeikomme, bringst du mich zu...

 Forum: Feste Kaiser Willhelm II   Thema: Museumsbereich Fort Mutzig

 Betreff des Beitrags: Re: Museumsbereich Fort Mutzig
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 75
Zugriffe: 19473


Für dich etwas weit weg, leider.
Aber falls du mal in der Gegend bist, könnte ich da was organisieren :-)

 Forum: Feste Kaiser Willhelm II   Thema: Museumsbereich Fort Mutzig

 Betreff des Beitrags: Re: Museumsbereich Fort Mutzig
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 75
Zugriffe: 19473


Vielen Dank für dieses exzellente Thema! Die Batterie ist hervorragend.
Bis bald
KÖLN

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Fort de la Miotte (Belfort)

 Betreff des Beitrags: Re: Fort de la Miotte (Belfort)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 199


Dem Fort vorgelagert, am Zufahrtsweg, befindet sich ein kleines Wachhaus:

3474134742

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Fort de la Miotte (Belfort)

 Betreff des Beitrags: Fort de la Miotte (Belfort)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 199


Das Fort de la Miotte wurde von 1831 bis 1940 erbaut, und hat einen fast dreieckigen Grundriss. Es verfügte über 10 Kanonen und eine Besatzung von 200 Mann. Der Turm wurde sowohl 1870/71 als auch 1940 von Geschossen getroffen, ...

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Fort de la justice (Belfort)

 Betreff des Beitrags: Fort de la justice (Belfort)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 0
Zugriffe: 193


Zu den Aussenforts der Festung Belval gehört das Fort de la justice. Heute droht es zu verfallen, immer mehr Steine lösen sich aus den Umwallungen, eine Gefahr darunter zu gehen, da jederzeit Gesteinsbrocken runter kommen. Das Fort wurde 1825 bis ...

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Fort des Dames, La Rochelle

 Betreff des Beitrags: Re: Fort des Dames, La Rochelle
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 352


Weitere Aufnahmen:

3359433595335963359733598

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Fort des Dames, La Rochelle

 Betreff des Beitrags: Fort des Dames, La Rochelle
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 352


In La Rochelle befinden sich noch Reste des Fort des Dames. Es ist nicht mehr alles vorhanden, aber das WAS noch vorhanden ist, ist absolut sehenswert! Es wurde im 17. Jahrhundert erbaut um die Hafeneinfahrt, bisher durch mittelalterliche Bauten ...

 Forum: Kaiserliche Befestigungen   Thema: Die Beobachtungsschnecken in den Festen

Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 3
Zugriffe: 1566


Hallo,Ralph
Vor X Jahren im Fort Großherzog von Baden - Fort Frère fotografiert
mfg karat
3339633397

 Forum: Belgien   Thema: Eben Emael Albertkanal

 Betreff des Beitrags: Re: Eben Emael Albertkanal
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 30
Zugriffe: 10561


Hier noch ein Foto entdeckt, passend zu Eben Emael:

Infanterie Regiment 489 - Westfeldzug - Gefangene Fort Eben Emael 1940

32850

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)

 Betreff des Beitrags: Re: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 10
Zugriffe: 1893


Die Kinder freuten sich natürlich am meisten über den Minibauernhof und den tollen Spielplatz. An diesem Beispiel kann man gut sehen dass es sehr wohl möglich ist die Interessen von Fortifikationsbegeisterten, Erwachsenen, Kindern und Familien zu kombinieren, so dass jeder auf seine Kosten kommt. 32...

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)

 Betreff des Beitrags: Re: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 10
Zugriffe: 1893


Ein 5m breiter Graben umschloss das Fort. Obendrauf sind Sturmgitter angebracht. Der Graben selber konnte mittels mehrere Grabenstreichen verteidigt werden, in denen Revolverkanonen hinter Scharten sassen, sowie über Gewehrscharten verfügten. ...

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)

 Betreff des Beitrags: Re: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 10
Zugriffe: 1893


Der Artilleriebeobachter des Forts.
Von hier aus konnte ein Artillerist die Einschläge der vom Fort abgefeuerten Schüsse beobachten, und dem Offizier über Sprachrohre Korrekturen weiter geben.

3280632807328083280932810

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)

 Betreff des Beitrags: Re: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 10
Zugriffe: 1893


Wo früher Kanonen standen und geschossen wurde, befindet sich heute ein Minibauernhof für Kinder.
Er kann frei besichtigt werden, und ist gratis.
Man findet hier unter anderem Hühner, Ziegen, Hausschweine, Fasane, usw....

327973279832799328003280132802328033280432805

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)

 Betreff des Beitrags: Re: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 10
Zugriffe: 1893


Hier befand sich ehemals der Munitionsaufzug, welcher die Geschosse nach oben zu den Geschützplattformen befördern sollte. Doch bereits 1890 wurde er demontiert, da die Geschosse immer größer wurden, und nicht mehr in den Aufzug passten. Direkt daneben das Pulverlager, welches im zweiten Weltkrieg w...

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)

 Betreff des Beitrags: Re: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 10
Zugriffe: 1893


Während des zweiten Weltkrieges diente das Fort den Deutschen als Gefängnis. Tagsüber wurden die Gefangenen ausserhalb des Forts für Arbeiten eingesetzt. Später, als die Luftangriffe begannen, diente das Fort auch der Zivilbevölkerung als Luftschutzbunker. ...

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)

 Betreff des Beitrags: Re: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 10
Zugriffe: 1893


Ralph, danke sehr für die Eindrücke.

Trotz der Zeitknappheit.


Gruß Dirk

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)

 Betreff des Beitrags: Re: Fort Fürst Bismarck (Fort Kléber)
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 10
Zugriffe: 1893


Hier zu sehen der einzige Zugang zum Fort, über diesen einzigen Zugang mussten Mannschaften, Bewaffnung, und Material / Verpflegung usw in das Fort gebracht werden. Von diesem Hauptgang aus waren dann sämtliche Bereiche des Forts erreichbar. ...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 21 [ Die Suche ergab 507 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  
cron
 
Klickt hier um das Westwall Chatfenster in neuen Browserfenster zu öffnen


Westwall Chatbox, nur fuer registrierte User


 
 
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de