Interessengemenschaft | Dokumentation | Westwalls | Ostwalls | Atlantikwalls | Maginot Linie | uvm.

\/ Bunker \/ Stellungen \/ Festungen \/ Kellergewölbe \/
Home Page FAQ Team Search Galerie Geo Karte
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Ungelesene Beiträge  
Westwall Chat im neuen Fenster

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Die Suche ergab 452 Treffer

Benutzte Suchanfrage: erst Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Festungen Regional   Thema: Fort Boyard

 Betreff des Beitrags: Fort Boyard
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 0
Zugriffe: 168


... Batterien nicht ausreichend war. Der Bau des Forts erwies sich als schwierig, so dass sogar Vauban, welcher mit dem Bau beauftragt wurde aufgab. Erst 1801, unter der Herrschaft von Napoeon, wurde mit dem Bau begonnen, aber 1809 wurden die Arbeiten eingestellt, da die Felsblöcke welche als Fundament ...

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Wehrkirche Esnandes (Von Wehrmacht genutzt)

Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 119


In Esnandes steht die Kirche Saint-Martin, welche im Jahr 990 erstmals urkundlich erwähnt wird. Über die Jahrhunderte hinweg gab es immer Angriffe der Engländer, und als die Stadt La Rochelle immer größer und wichtiger wurde, aufgrund ihres Hafens, begann ...

 Forum: Festungen Regional   Thema: Befestigte Stadt Sierck-les-bains

 Betreff des Beitrags: Re: Befestigte Stadt Sierck-les-bains
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 2
Zugriffe: 324


... Tor wurde 1294 erbaut, verfügte über 3 Stockwerke, und dienste bis ins 15. Jahrhundert als Stadttor. Eine Uhr gibt es heute nicht mehr, dazu mehr: Erst hiess das Tor "Retteltor", da es Richtung der Ortschaft "Rettel" ging, wo sich heute ein schönes privates Eisenbahnmusem befindet ...

 Forum: Festungen Regional   Thema: Château des ducs, Sierck-les-bains

 Betreff des Beitrags: Château des ducs, Sierck-les-bains
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 8
Zugriffe: 473


... ist nicht genau bekannt, angeblich soll es auf den Resten eines römischen Kastells erbaut worden sein, doch ursprünglich erwähnt wird es erst 1067. Aber auch davon ist heute nichts mehr zu sehen, die heutigen sichtbaren Teile stammen aus dem 15. und dem 18. Jahrhundert, als die Burg zur ...

 Forum: Presse   Thema: US Touristin meldet Blindgänger beim Zoll an

Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 2
Zugriffe: 184


Hallo Geht seit Gestern durch die Medien:eine amerikanische Touristin hat einen beim Wandern im Dachsteingebiet gefundenen Blindgänger erst gewaschen und dann beim Einchecken auf dem Flughafen Wien-Schwechat beim Zoll angemeldet! http://www.spiegel.de/reise/europa/flughafen-wien-schwechat-urlauberin-will-sprenggranate-transportieren-a-1217691.html ...

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Mittelalterliche Befestigung Köln

 Betreff des Beitrags: Re: Mittelalterliche Befestigung Köln
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 7
Zugriffe: 608


Der Bayenturm entstand 1220 als Teil der 8km langen Stadtmauer.
Er ist mit 5 Stockwerken 35m hoch, und die Wandstärke beträgt 2,50m
Während des 2. Weltkrieges wurde er stark bei den Bombenangriffen zerstört, und erst 1987 wieder nach original Plänen restauriert.

37041370423704337044

 Forum: Festungen Regional   Thema: Zitadelle Spandau,Berlin

 Betreff des Beitrags: Re: Zitadelle Spandau,Berlin
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 13
Zugriffe: 997


Ist nicht weit, sind wir erst mal in Köln/bonn Flugplatz, nur knapp 1 Std. Ich wollte auch bald wieder nach Berlin.
Hatte ich mit Dirk doch einen wunderschönen Tag an historischen Orten in Berlin verbracht. :-)

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 226501


... in Beckingen und Dillingen eben aus dieser Zeit, ebenfalls die 10er in Dillingen und Roden und die Limes 3 in Saarbrücken. Die 100er-Bauten wurden erst Ende Januar 1939 erstmals vorgestellt und erst am Februar 1939 gebaut, bis dahin wurde entlang der Saar in Limes gebaut. Es ist nicht so einfach, ...

 Forum: U / V Verlagerungen   Thema: U-Verlagerung in Saarburg (Deckname Hustra)

Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 5
Zugriffe: 728


... An sich kenne ich in Saarburg nur 2 Tunnel, dieser hier, und ein moderner der quasi unter der Burgmauer durch führt. Der kann es nicht sein, da erst in jüngerer Zeit gebaut.

 Forum: Festungen Regional   Thema: Die Saarburg (eine der ältesten Burgen im Westen)

Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 4
Zugriffe: 777


... 1362 der 60m tiefe Brunnen ausgeschachtet wurde, und somit bis fast zur Saarsohle reichte. 1431 überfiel Ulrich von Manderscheid die Burg und zerstörte sie. Johann II. von Baden baute die Burg wieder auf und ließ sich 1464 in der Burgkapelle zum Erzbischof von Trier weihen. 1522 wurde die Burg ...

 Forum: Literatur   Thema: Focken Atombombe in Deutschland

 Betreff des Beitrags: Re: Focken Atombombe in Deutschland
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 13
Zugriffe: 2759


... Doch dir fragten immer weiter. Irgendwann sagte sie "Papa macht die Ritzen zu damit nachts die Geister nicht hoch kommen können!" Da war erst mal Ruhe, es gab keine Fragen mehr seitens Kindern..... Nur wussten wir damals nicht dass die dann am Tag drauf im Kindergarten erzählten "Unser ...

 Forum: Presse   Thema: Nazi (Gold)Zug in Waldenburg entdeckt

Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 51
Zugriffe: 32247


... 2017. Ich habe das aus einem anderen Forum kopiert und es einfach durch den Übersetzer gejagt. Aber man kann den Sinn des Textes trotz allem verstehen. 18.10.2017 Nun wieder eine PK, dieses mal im Hotel Apropos. Ich begrüße Sie sehr herzlich. Mit großer Freude und Zufriedenheit lade ich Sie ...

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 226501


... Brunet hat uns sein Leben zu verdanken. Nach einem Tauchmanöver kamen wir nicht mehr hoch. Der französische Offizier hatte einen Fehler gemacht. Erst wir Deutschen haben das Boot dann wieder an die Oberfläche bekommen." Vertrauen auf Gegenseitigkeit glaubt Brunet heute. "Die deutschen ...

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 226501


Hallo,egon
Plymouth 10.Juli 1943,ein Bild vom Ende des Transportauftrags der ORP Orkan.Das "Transportgut"hatte noch einige Stationen vor sich,erst 2008 ist es zur hoffentlich letzten Ruhe gekommen:
36205
mfg karat

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 226501


Also muss er sich den Beitrag erst verdienen.....
Etwas gemein finde ich, hat er doch so viel zur Lösung beigetragen....oder?

 Forum: Zeitgzeugen Berichten   Thema: Die erste V1 über meinem Elternhaus in Alflen

Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 11
Zugriffe: 2452


... Herren, kürzlich berichteten Sie von der V1, dabei kamen viele Erinnerungen in mir hoch. Möglicherweise interessiert Sie folgender Leserbrief. Die erste V1 über meinem Elternhaus in Alflen Als Dreizehnjähriger stand ich vor unserem Haus, als geräuschvoll ein nicht erklärbares Flugobjekt über uns ...

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 226501


... im Bereich Merzig zu nutzen. Zur vollständigen Ertüchtigung der Saar als Kampfwagenhinderniss, forderte das Oberkommando des Heeres vom Reichswasserstraßenamt umfangreiche Maßnahmen, wie beispielsweise die Saardurchstiche bei Besseringen, Saarlouis und Ensdorf. 35988 35991 Bei allen drei ist auf ...

 Forum: Rätselecke   Thema: 2.Weltkriegs Quiz

 Betreff des Beitrags: Re: 2.Weltkriegs Quiz
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 571
Zugriffe: 226501


Welches saarländische Großprojekt wurde Ende der 1930er Jahre zum Zwecke der Landesverteidigung vorangetrieben und erst 2001 vollständig abgeschlossen?

Jokerfrage: Wo kann man dies anhand des Westwalls im Saarland erkennen?

Gruß

Martin

 Forum: Neuvorstellungen   Thema: Hallo Leute

 Betreff des Beitrags: Hallo Leute
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 4
Zugriffe: 1059


... (RLP) und bin schon länger an dem Thema verlassene Orte Interessiert. Intensiver betreibe ich das Ausfindigmachen und Besuchen der Orte jedoch erst ca. 2 Jahre. Mein Interesse geht über militärtische Anlagen hinaus. Bisher erfolgt das Ausfindig machen der Orte rein aufgrund aufmerksamen Beobachtung ...

 Forum: Frankreich   Thema: Original Aufnahmen von Metzeral WK1

 Betreff des Beitrags: Re: Original Aufnahmen von Metzeral WK1
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 9
Zugriffe: 1810


Ich habe es gerade erst herausgefunden, dank dir, Ralph.
KÖLN

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Festung Belfort

 Betreff des Beitrags: Re: Festung Belfort
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 20
Zugriffe: 6363


Erst standen die Pulvermagazine im Freien in den Gräben. Jedoch sah man sich aufgrund der rasant fortschreitenden Entwicklung bei der Waffentechnik alsbald gezwungen die Pulvermagazine tief unter die Erde zu verlagern. Dazu ...

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Festung Belfort

 Betreff des Beitrags: Re: Festung Belfort
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 20
Zugriffe: 6363


... bewaffneten Bürgern, welche die Zitadelle auch noch nach der von der französischen Regierung unterzeichneten Kapitulation verteidigt haben, und erst nach 103 Tagen heftigen Widerstands öffneten die Verteidiger die Tore der Zitadelle, und verließen sie hohen Hauptes und mit den Waffen in der ...

 Forum: Aktuelle Termine   Thema: Bunkerfest Erlkönig in Beckingen

 Betreff des Beitrags: Re: Bunkerfest Erlkönig in Beckingen
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 10
Zugriffe: 3151


... zumindest mir , nicht aufgefallen ist. In der Eingangsverteidigung sind die Lichtverhältnisse eh immer recht schlecht. Da fallen solche Dinge oft erst auf , wenn man sich die Fotos anschaut.

 Forum: Aktuelle Termine   Thema: Bunkerfest Erlkönig in Beckingen

 Betreff des Beitrags: Re: Bunkerfest Erlkönig in Beckingen
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 10
Zugriffe: 3151


... Interessant die Lackierung der Lafette 08 mit Gewehrträger. Ist die bewusst so lackiert worden, sodas man darauf schliessen kann das der Bunker erst sehr spät mit dieser Lafette ausgerüstet wurde? Denn diese Lackierung stammt aus der Zeit als man am Atlantikwall probleme hatte. Zusammem mit ...

 Forum: Festungen Allgemein   Thema: Die Ulrichsburg

 Betreff des Beitrags: Re: Die Ulrichsburg
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 2
Zugriffe: 718


Der heutige Eingang zum Bergfried wurde erst in moderner Zeit durch die dicke Wand gebrochen. Früher befand sich der Eingang in ca. 8m Höhe und war nur mit einer Leiter erreichbar. Von oben hat man einen tollen Ausblick über die Stadt und das ...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 19 [ Die Suche ergab 452 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  
cron
 
Klickt hier um das Westwall Chatfenster in neuen Browserfenster zu öffnen


Westwall Chatbox, nur fuer registrierte User


 
 
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de