Interessengemenschaft | Dokumentation | Westwalls | Ostwalls | Atlantikwalls | Maginot Linie | uvm.

\/ Bunker \/ Stellungen \/ Festungen \/ Kellergewölbe \/
Home Page FAQ Team Search Galerie Geo Karte
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Ungelesene Beiträge  
Westwall Chat im neuen Fenster

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Die Suche ergab 28 Treffer

Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Aktuelle Termine   Thema: Tag des Offenen denkmals am 09.09.2012 Bunker Emilie

Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 11
Zugriffe: 2116


aber ein gelungener Tag :-bd super Gäste und ein tolles Wetter :ymapplause: Michi
Helfe gerne wieder nächstes Jahr

 Forum: Neuvorstellungen   Thema: Neu im Forum

 Betreff des Beitrags: Re: Neu im Forum
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 15
Zugriffe: 2740


Von mir auch ein Herzlich willkommen hier bei uns. :ymapplause: :-bd :ympeace:
lg wog-boy (matze)

 Forum: Frankreich   Thema: Hartmannsweilerkopf

 Betreff des Beitrags: Hartmannsweilerkopf
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 45
Zugriffe: 2643


Hier der Hartmannsweilerkopf 942 Auf Grund seiner exponierten und strategisch günstigen Lage mit Ausblick in die Elsässische Ebene war der Hartmannswillerkopf im Ersten Weltkrieg zwischen Deutschen und Franzosen erbittert umkämpft. Davon zeugen heute noch ein gut erhaltenes System von Schützengräben...

 Forum: Flugzeuge   Thema: Junkers 390

 Betreff des Beitrags: Re: Junkers 390
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 2
Zugriffe: 1404


hier auch ;)

 Forum: Flugzeuge   Thema: BU-181 mit Panzerfaust

 Betreff des Beitrags: Re: BU-181 mit Panzerfaust
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 2
Zugriffe: 1237


so daten hinzu gefügt;)

 Forum: Flugzeuge   Thema: Focke Achgelis Fa 330 Bachstelze

 Betreff des Beitrags: Focke Achgelis Fa 330 Bachstelze
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 0
Zugriffe: 1162


Focke Achgelis Fa 330 Bachstelze 638 Die Forderung der U-Bootwaffe nach einem 'erhöhten Auge' für die Aufklärung führte zur Schaffung des 'geschleppten Tragschrauberdrachens Fa 330', welcher zunächst die Bezeichnung 'Entwurf 19' trug und später den Namen 'Bachstelze bekam. Den Vorschlag für die Entw...

 Forum: Flugzeuge   Thema: Me P.1101

 Betreff des Beitrags: Re: Me P.1101
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 2
Zugriffe: 1583


noch was dazu gefunden an daten er Mitte 1944 vom Oberkommando der Luftwaffe (OKL) ausgeschriebene Entwicklungsauftrag für einen Jagdeinsitzer mit einer HeS 11 Strahlturbine als Antrieb, vier MK 108 als Bewaffnung und ungefähr 1000 km/h Höchstgeschwindigkeit in 7000 m Höhe wurde auáer Blohm & Vo...

 Forum: Flugzeuge   Thema: Dornier Do 335

 Betreff des Beitrags: Re: Dornier Do 335
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 3
Zugriffe: 1572


hier auch was hinzugefügt

 Forum: Flugzeuge   Thema: Bachem 349 Natter

 Betreff des Beitrags: Re: Bachem 349 Natter
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 5
Zugriffe: 1659


so hab was hinzugefügt ;) bei den anderen auch sorry ^:)^

 Forum: Flugzeuge   Thema: Bachem 349 Natter

 Betreff des Beitrags: Bachem 349 Natter
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 5
Zugriffe: 1659


Bachem 349 Natter 658 Als im Herbst 1944 der Einflug der alliierten Bomberströme in das Reichsgebiet einen Höhepunkt erreichte, gab das RLM eine Entwicklungsausschreibung für einen billigen Abwehrjäger heraus, der leicht und schnell herzustellen war. Da die feindlichen Bomberverbände zu diesem Zeitp...

 Forum: Flugzeuge   Thema: AS-1 und AS-6

 Betreff des Beitrags: AS-1 und AS-6
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 1002


In der Zeit zwischen den Kriegen lebte in Deutschland ein junger Mann, der von fliegenden Scheiben träumte. Sein Name war Arthur Sack. Als Nachweis für seine Ideen baute er ein fliegendes Modell. Während des ersten nationalen Wettbewerbs für Flugmodelle im Juni 1939 in Leipzig-Mockau stellte Sack da...

 Forum: Flugzeuge   Thema: GOPPINGEN GO-9

 Betreff des Beitrags: GOPPINGEN GO-9
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 1192


GOPPINGEN GO-9 653 Mit der doppelsitzigen Goevier wurde von Wolf Hirth und Wolfgang Hütter auf Basis des Gö-3 Minimoa erstmals ein Schul- und Übungsflugzeug mit nebeneinanderliegenden Sitzen geschaffen. Dies ist für Segelflugzeuge ungewöhnlich, da die Tandemanordnung mit hintereinander sitzenden Pil...

 Forum: Flugzeuge   Thema: BU-181 mit Panzerfaust

 Betreff des Beitrags: BU-181 mit Panzerfaust
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 2
Zugriffe: 1237


BU-181 mit Panzerfaust 650 und ohne 651 652 Auch die Bü 181 Bestmann war, wie alle ihre Vorgänger, nicht im Auftrag des RLM, sondern auf eigene Kosten der Firma entwickelt worden. Sie sollte wohl ursprünglich auch für Sport- und Reisezwecke verkauft werden. Der Krieg änderte alles. Bücker musste das...

 Forum: Flugzeuge   Thema: Horten H9

 Betreff des Beitrags: Re: Horten H9
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 19
Zugriffe: 4127


Horten Ho-VII
648

Horten Ho 229
647

649

Horten HO 1X V1
646

 Forum: Flugzeuge   Thema: Junkers 390

 Betreff des Beitrags: Junkers 390
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 2
Zugriffe: 1404


Junkers 390 645 Mit Vorbescheid vom 11. Februar 1941 wurde Junkers vom RLM beauftragt, ein Transportflugzeug zu bauen, das die Bezeichnung Ju 90 V11 erhielt und das weitgehend, bis auf das Leitwerk, der Zelle des Vorgängerflugzeugs Ju 90 V8 entsprechen sollte. Noch während des Baus wurde die Bezeich...

 Forum: Flugzeuge   Thema: Junkers G 38

 Betreff des Beitrags: Junkers G 38
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 1072


Junkers G 38 644 Das damals größte Landflugzeug der Welt für 34 Passagiere und 7 Besatzungsmitglieder flog am 6.November 1929 mit dem Chefpilot Wilhelm Zimmermann zum ersten Mal und stellte wenig später vier Weltrekorde auf. Die Konstruktion der G 38 lehnte sich an frühere Entwürfe von Nurflügelflug...

 Forum: Flugzeuge   Thema: Payen PA 22

 Betreff des Beitrags: Payen PA 22
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 0
Zugriffe: 1370


Payen PA 22 643 Geschichte Die Payen 22 war das Ergebnis einer Entwicklung, die mit einer Patentanmeldung unter der Nummer 729.568 unter der Bezeichnung „Avion Autoplan“ begann. Gegenstand dieses Patents war ein Flugzeug mit beweglichem Primär- und starrem Sekundärflügel. Ein 1933 zunächst geplantes...

 Forum: Flugzeuge   Thema: Blohm&Voss BV-141

 Betreff des Beitrags: Blohm&Voss BV-141
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 0
Zugriffe: 1137


Blohm&Voss BV-141 641 642 Die Ha/BV 141 war ohne Zweifel einer der seltsamsten Entwürfe der Luftfahrtgeschichte. Dabei hatten diese Flugzeuge recht annehmbare Flugeigenschaften, die auch Ernst Udet, den Chef des Technischen Amtes, sehr beeindruckten. Dr.-Ing. Vogt hatte die ungewöhnliche Lösung ...

 Forum: Flugzeuge   Thema: Mistel Fw 190 F-8 Ju 88

 Betreff des Beitrags: Mistel Fw 190 F-8 Ju 88
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 1434


Mistel Fw 190F-8 Ju 88 639 640 Die Idee, ein Flugzeug vom Rumpf einer anderen Maschine aus starten zu lassen, war an sich nicht neu. In den frühen dreißiger Jahren versuchen vor allem die Sowjets mit ihren großen TB-1 -Bombern neue Kampfflugtechniken dieser Art, 1941 schlug Siegfried Holzbauer, der ...

 Forum: Flugzeuge   Thema: Focke Achgelis Fa 223

 Betreff des Beitrags: Focke Achgelis Fa 223
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 0
Zugriffe: 1125


Focke Achgelis Fa 223 636 637 Auf einen RLM-Auftrag vom September 1936 hin ging Focke und seine Mannschaft im Werk Hoykenkamp daran, einen Hubschrauber zu bauen, der wenigstens 700 kg Nutzlast befördern können sollte. Während die Erprobung der Fw 61 noch lief, begannen Konstruktion und Bau von zunäc...

 Forum: Flugzeuge   Thema: Dornier Do 335

 Betreff des Beitrags: Dornier Do 335
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 3
Zugriffe: 1572


Dornier Do 335 635 Das Versuchsflugzeug Göppingen Gö 9, von Ullrich Hütter entworfen und von Schempp-Hirth 1939 gebaut, hatte einen im Heck hinter einem kreuzförmigen Leitwerk angeordneten und über eine lange Fernwelle angetriebenen Druckpropeller. Da die Ergebnisse gut waren, konnte das Prinzip, da...

 Forum: Flugzeuge   Thema: Flettner Fl 282

 Betreff des Beitrags: Flettner Fl 282
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 0
Zugriffe: 1175


Flettner Fl 282 634 Dieser Hubschrauber, der später den Namen 'Kolibri' bekam, war der erste der Welt, der in Serie gebaut wurde. Er war, nach Überwindung der Anfangsschwierigkeiten, sowohl an Bord von Schiffen, wie auch an Land gut einsetzbar. Während das Rotorsystem weitgehend von der Fl 265 übern...

 Forum: Flugzeuge   Thema: Me 163 A-V4 Komet

 Betreff des Beitrags: Me 163 A-V4 Komet
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 1
Zugriffe: 1204


Me 163 A-V4 Komet 633 Die Me 163 "Komet" war das erste in Serie gebaute Raketenflugzeug und das erste Flugzeug, das im Horizontalflug eine Geschwindigkeit von mehr als 1000 km/h erreichte. Lippisch hatte viele Jahre lang Versuche mit schwanzlosen Flugzeugen unternommen. Doch erst im Frühja...

 Forum: Flugzeuge   Thema: Me P.1101

 Betreff des Beitrags: Me P.1101
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 2
Zugriffe: 1583


632 Ein weiteres innovatives deutsches Design. Die Me P.1101 war eine einsitzige, einmotorige Jagdflugzeug im Juli 1944 entwickelt. Eine Besonderheit war, Variable-Sweep Flügel, die auf dem Boden angepasst vor dem Flug werden konnten. Dies war der Vorläufer der General Dynamics F-111, die F-14 &quo...

 Forum: Presse   Thema: Bunker Emilie in der Badische-Zeitung

 Betreff des Beitrags: Bunker Emilie in der Badische-Zeitung
Verfasst: 03.2009.04 , 23:31 

Antworten: 3
Zugriffe: 717


der Bunker Emilie in der Badische-Zeitung :-bd

hoffe ryan du hast nichts dagegen ^:)^

http://www.badische-zeitung.de/neuried/ ... nterm-haus
Sortiere nach:  
Seite 1 von 2 [ Die Suche ergab 28 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  
cron
 
Klickt hier um das Westwall Chatfenster in neuen Browserfenster zu öffnen


Westwall Chatbox, nur fuer registrierte User


 
 
Powered by Skin-Lab © Alpha Trion
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de